33. Bayern-Rundfahrt

Strohmeier: "Toller Job der gestandenden Mannsbilder"

Foto zu dem Text "Strohmeier:
Ewald Strohmeier, Chef der Bayern-Rundfahrt | Foto: Radsport-News

28.05.2012  |  (rsn) - Ewald Strohmeier, Chef der Bayern-Rundfahrt, zieht im Interview Bilanz der 33. Auflage des Rennens durch den Freistaat und lobt besonders die Auftritte der Routiniers wie des dreifachen Etappengewinners Alessandro Petacchi (Lampre-ISD) und des Gesamtsiegers Michael Rogers (Sky).


RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine