Deutschland, Österreich, Italien, Spanien, Frankreich - Aktualisierung

Radsport-Urlaub 2020: Was ist wann und wo möglich?

Von Wolfgang Preß

Foto zu dem Text "Radsport-Urlaub 2020: Was ist wann und wo möglich?"
| Foto: Ole Zimmer

13.05.2020  |  Immer mehr Länder in Europa lockern die Anti-Corona-Maßnahmen: In Deutschland, Österreich, Teilen Italiens, Spanien und Griechenland stehen die Wiedereröffnungs-Termine der Hotels fest. Wird also ein Rad-Urlaub dieses Jahr doch noch möglich? Vielleicht sogar in den Pfingstferien?  Radsport-News hat einen Überblick zur aktuellen Lage in Europa zusammengestellt.

Deutschland
Wie Innenminister Seehofer heute mittag mitgeteilt hat, sollen zwischen den Bundesländern noch bestehende Reisebeschränkungen bis spätestens kommenden Samstag (16.) aufgehoben werden - ein Urlaub außerhalb des eigenen Bundeslands wird damit möglich.
In den meisten Ländern sind die Campingplätze seit 11. Mai geöffnet, Ferienhäuser und -wohnungen können gebucht werden. Hotels, Pensionen etc öffnen am Pfingst-Wochenende (30. 5.), jedoch nur mit einer maximalen Auslastung von 50 Prozent. Gemeinschaftsbereiche wie Schwimmbäder, Wellness, Sauna etc bleiben geschlossen, die üblichen Abstandsregeln und Maskenpflicht gelten.
Aufgrund der Beschränkungen bei der Auslastung müssen Gäste nicht nur mit steigenden Preisen rechnen, sondern auch, dass viele Unterkünfte, vor allem in beliebten Regionen, schnell ausgebucht sind. Also nicht mehr allzu lange mit der Urlaubs-Entscheidung abwarten...

Österreich
Hier öffnen Hotels, Campingplätze und sonstige "Beherbergungsbetriebe" am 29. Mai. Derzeit ist eine Einreise nur mit einem ärztlichen Gesundheitszeugnis möglich, und nach der Rückreise müssen zwei Wochen Quarantäne eingehalten werden. Es wird über Sonderregelungen für Touristen zwischen Deutschland und Österreich nachgedacht; Horst Seehofer will jedoch generell eine Öffnung aller deutschen Grenzen bis 15. Juni für Urlauber erreichen. Auch der österreichische Bundeskanzler Sebastian Kurz will die Schlagbäume nach Deutschland "noch vor dem Sommer" öffnen - gute Aussichten also für das beliebteste Urlaubsland der Deutschen.

Italien
Einige autonome Provinzen wie Südtirol und das Trentino ermöglichen es Hotels, Campingplätzen und Ferien-Domizilen, bereits ab 25. Mai zu öffnen. Wieviele Betriebe diese Chance tatsächlich nutzen, ist allerdings unklar - vor allem, solange nicht geregelt ist, ob Touristen aus dem Ausland einreisen dürfen.
Nach momentanem Stand ist das nicht möglich; allerdings will die italienische Innenministerin Luciana Lamorgese jeweils bilaterale Reiseabkommen mit Deutschland, Österreich und der Schweiz abschließen, was die Einreise aus diesen Ländern nach Italien ermöglichen soll.
Bars, Restaurants und Strandbäder dürfen landesweit ab 1. Juni wieder öffnen. Wann in den übrigen Regionen die Hotels folgen, ist derzeit unklar; vermutlich werden auch hier die einzelnen Regionen je nach Lage unterschiedlich entscheiden.

Frankreich
Seit 11. Mai wird die landesweite strikte Ausgangssperre stufenweise gelockert. Hotels, Restaurants und Bars bleiben allerdings mindestens bis zum 2. Juni noch geschlossen. Morgen berät die Minister-Konferenz über die Öffnung von Hotels und Campingplätzen im Sommer, Regierungs-Chef Macron will über alle Tourismus-Fragen in der zweiten Mai-Hälfte entscheiden. In vielen Departements öffnen die Restaurants Anfang Juni, jedoch nicht in Paris, dem Elsaß und dem Burgund. Alle Strände sind noch bis 1. Juni geschlossen.

Spanien
Die Lockerungen sind regional unterschiedlich: Auf den Balearen (mit Mallorca), den Kanaren und La Gomera sowie dem Baskenland beginnt Phase eins der Normalisierung: Hotels, Restaurants und Bars im Freien dürfen wieder öffnen. In Madrid und Barcelona herrscht jedoch weiter strikte Ausgangssperre.
Laut Mallorca-Zeitung werden auf der Lieblings-Insel vieler Radler veraussichtlich nur wenige Hotels öffnen, da man aufgrund der weiter geltenden Reisebeschränkungen in Europa und dem bisher geringen Angebot an Flügen auf die Insel mit nur wenigen Gästen rechnet.  

JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine