Viviani schneller als Bennett

Highlight-Video der 17. Etappe des Giro d´Italia

Foto zu dem Text "Highlight-Video der 17. Etappe des Giro d´Italia"
Elia Viviani (Quick-Step Floors, re.) hat auf der 17. Etappe des 101. Giro d`Italia seinen vierten Tagessieg eingefahren. | Foto: Cor Vos

23.05.2018  |  (rsn) - Elia Viviani (Quick-Step Floors) hat auf der 17. Etappe des 101. Giro d`Italia seinen vierten Tagessieg eingefahren. Der 29 Jahre alte Italiener entschied nach 155 Kilometern zwischen Riva del Garda und Iseo bei einsetzendem Regen den Massensprint souverän vor Sam Bennett (Bora-hansgrohe) für sich. Dritter wurde Vivianis Landsmann Niccolo Bonifazio (Bahrain-Merida), gefolgt vom Niederländer Danny van Poppel (LottoNL-Jumbo) und dem Belgier Jens Debusschere (Lotto Soudal). Der Luxemburger Jempy Drucker (BMC) kam auf Rang sieben.

Das Highlight-Video der 17. Etappe des Giro d'Italia: