Volta ao Algarve

Vorschau auf die Rennen des Tages / 6. Mai

Foto zu dem Text "Vorschau auf die Rennen des Tages / 6. Mai"
Volta ao Algarve 2020 | Foto: Cor Vos

06.05.2021  |  (rsn) - Welche Rennen stehen heute auf dem Programm, wie sieht die Streckenführung aus und wer sind die Favoriten? radsport-news.com gibt Ihnen kurz und kompakt eine tägliche Vorschau auf die wichtigsten Wettbewerbe.

Volta ao Algarve (2.Pro), 2. Etappe, 182,8km

Die Strecke: Sagres - Fóia. Nach dem Spriter-Auftakt werden am zweiten Tag der Rundfahrt die Klassementfahrer gefordert sein. Vor allem die letzten 25 Kilometer haben es mit drei Bergwertungen in sich. Einem Bergpreis der 3. und einem der 2. Kategorie folgt der 7,5 Kilometer lange Schlussanstieg nach Foia zur Bergankunft der 1. Kategorie. Die schwersten Passagen warten im unteren Teil auf die Fahrer, hier geht es bis zu 9,3 Prozent steil bergauf. Zum Profil

Die Favoriten: Rui Costa (UAE - Team Emirates), Lennard Kämna (Bora - hansgrohe), Ivan Sosa (Ineos Grenadiers),  Elie Gesbert (Arkéa - Samsic), Daniel Navarro (Burgos-BH), Manuel Diaz (Delko)

Stand vor der Etappe: 1. Sam Bennett (Deceuninck - Quick-Step), 2. Danny van Poppel (Intermarché - Wanty - Gobert) s.t., 3. Jon Aberasturi (Caja Rural) s.t.

Zur Startliste

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Paris-Camembert (1.1, FRA)
  • Adriatica Ionica Race / Sulle (2.1, ITA)