Yates stürmt aufs Podium

Highlight-Video der 17. Etappe des Giro d´Italia

Foto zu dem Text "Highlight-Video der 17. Etappe des Giro d´Italia"
Simon Yates stürmte beim Giro in der Gesamtwertung auf Rang drei | Foto: Cor Vos

26.05.2021  |  (rsn) - Kaum eine Etappe vergeht beim 104. Giro d'Italia ohne turbulente Ergebnisse. Am 17. Tag der Rundfahrt offenbarte Überflieger Egan Bernal (Ineos Grenadiers) erstmals Schwächen, Dan Martin (Israel Start-Up Nation) feierte endlich den ersehnten Sieg nach einem Schlussanstieg, der wie geschaffen für seine Fertigkeiten war, und Simon Yates (BikeExchange) stürmte aufs Podium. Zu allem Unglück wurde Remco Evenepoel in einen Sturz verwickelt, der ihn schließlich zur Aufgabe zwang.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Volta ao Alentejo (2.2, POR)
  • Giro dell´Appennino (1.1, ITA)
  • Course Cycliste de Solidarnosc (2.2, POL)