Stevens holt Gesamtsieg, Brennauer Dritte

Gebhardt gewinnt Schlussetappe der Thüringen-Rundfahrt

Foto zu dem Text "Gebhardt gewinnt Schlussetappe der Thüringen-Rundfahrt"
Elke Gebhardt (Bigla) gewinnt die Schlussetappe der Thüringen-Rundfahrt der Frauen. | Foto: frontalvision.com

20.07.2014  |  (rsn) - Elke Gebhardt (Bigla Cycling Team) hat die Schlussetappe der Thüringen Rundfahrt der Frauen (Kat. 2.1) gewonnen. Die 30-jährige Freiburgerin setzte sich nach 106 Kilometern rund um Zeulenroda vor der Britin Elizabeth Armitstead (Boels Dolmans) und der Neuseeländerin Reta Trotman (maxx solar) durch.

Den Gesamtsieg sicherte sich die US-Amerikaner Evelyn Stevens (Specialized lululemon) mit 42 Sekunden Vorsprung auf Armitstead. Als beste Deutsche belegte die dreifache Meisterin Lisa Brennauer (Specialized-lululemon) mit 1:31 Minuten Rückstand den dritten Platz.

Die Sprint- und Bergwertung entschied Armitstead für sich, die Nachwuchswertung ging an Anna Plichta (TKK Pacific Torun).

Später mehr

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine