Belgier im BMC-Aufgebot dabei

Kalifornien-Rundfahrt: Van Avermaet kehrt nach Schlüsselbeinbruch zurück

Foto zu dem Text "Kalifornien-Rundfahrt: Van Avermaet kehrt nach Schlüsselbeinbruch zurück"
Greg Van Avermaet (BMC) | Foto: Cor Vos

10.05.2016  |  (rsn) – Der von einem Schlüsselbeinbruch genesene Greg Van Avermaet wird bei der am Sonntag beginnenden 11. Kalifornien-Rundfahrt (15. – 22. Mai) sein Comeback geben. Der Belgier steht im stark besetzten Aufgebot seines BMC-Teams und will – ähnlich wie auch John Degenkolb (Giant-Alpecin) - die Rundfahrt durch den Westküstenstaat der USA nutzen, um sich für seine Ziele in der zweiten Saisonhälfte in Form zu bringen.

"Zum jetzigen Zeitpunkt geht es weniger um Resultate als vielmehr darum, Renntage in die Beine zu kommen“, nannte Van Avermaet sein wichtigstes Ziel. Der 30-Jährige war Anfang April als einer der Top-Favoriten bei der Flandern-Rundfahrt gestartet, musste nach einem Sturz zur Rennmitte, bei dem fast das ganze BMC-Team zu Boden ging, das Rennen allerdings schon früh aufgeben und sich einer Operation am gebrochenen rechten Schlüsselbein unterziehen.

Deutlich ambitionierte Ziele als Van Avermaet hat Teamkollege Rohan Dennis, der nach dem zweiten Platz im Jahr 2014 diesmal als einer der Top-Favoriten im Kampf um das Gelbe Trikot gilt. Der 25 Jahre alte Australier wird im Zeitfahren in Folson erstmals in dieser Saison das nationale Meistertrikot tragen und könnte in seiner Spezialdisziplin die Grundlage zum Gesamtsieg legen.

Dazu kommen mit den US-Amerikanern Brent Bookwalter und Taylor Phinney sowie dem Luxemburger Jempy Drucker drei Etappenjäger – wobei Drucker als Sprint-Kapitän antritt. Der erfahrene Samuel Sanchez ist ein weiterer möglicher Kandidat für die Gesamtwertung. Der Spanier kehrt zwar aus einer Rennpause zurück, war zuletzt aber bei den Ardennenklassikern sehr erfolgreich, als er Sechster des Flèche Wallonne und Vierter bei Lüttich-Bastogne-Lüttich wurde.

Komplettiert wird das BMC-Aufgebot durch die Schweizer Michael Schär und Danilo Wyss, die beide Helferaufgaben übernehmen werden.

Das BMC-Aufgebot: Brent Bookwalter, Rohan Dennis, Jempy Drucker, Taylor Phinney, Samuel Sánchez, Michael Schär, Greg Van Avermaet, Danilo Wyss

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine