Heute kurz gemeldet

Greipels Siegfahrt auf Strava dokumentiert

Foto zu dem Text "Greipels Siegfahrt auf Strava dokumentiert"
Andrè Greipel (Lotto Soudal) jubelt in Benevento. | Foto: Cor Vos

11.05.2016  |  (rsn) - Andrè Greipel (Lotto Soudal) hat die Daten seiner Siegesfahrt auf der 5. Giro-Etappe nach Benevento online gestellt, nachzusehen auf seinem Fahrtenprofil auf strava.com. Daraus geht unter anderem hervor, dass der Hürther 5:41 Stunden im Sattel saß und auf dem 232,9 Kilometer langen Teilstück 2.826 Höhenmeter bewältigte.

+++

Alle zwei Jahre startet der Giro d'Italia im Ausland. Und eine "Grande Partenza" in Übersee war bereits einmal ein Thema, damals drehte es sich um die USA. Nun kamen vor dem Start der 5. Etappe in Praia a Mare laut cyclingnews.com Gerüchte auf, es fehle nur noch eine Unterschrift und die erste große Rundfahrt des Jahres könnte 2018 in Japan starten. Diese Information soll eine nicht namentlich genannte italienische Tageszeitung haben. Später mehr!

+++

Damiano Cunego wird auch auf der 6. Etappe im Bergtrikot fahren. Der Giro-Sieger von 2004 hat die einzige Bergwertung des 5. Teilstücks nach 35 Kilometern gewonnen, während seine ärgsten Verfolger um Nicola Boem (Bardiani-CSF) und Maarten Tjallingii (LottoNL-Jumbo) leer ausgingen. Damit hat Cunego nun sieben Punkte Vorsprung.

Weiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößern
RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine