Ergebnismeldung 11. Tour of California

Sagan findet in San Diego die Lücke

Foto zu dem Text "Sagan findet in San Diego die Lücke"
Peter Sagan (Tinkoff, re.) gewinnt den Auftakt der 11. Kalifornien-Rundfahrt knapp vor Wouter Wippert (Cannondale). | Foto: Cor Vos

16.05.2016  |  (rsn) - Fünfhundert Meter vor dem Ziel schien Peter Sagan (Tinkoff) hoffnungslos eingeklemmt. Doch der Weltmeister fand die Lücke und gewann die 1. Etappe der 11.Tour of California rund um San Diego im Massensprint vor Wouter Wippert (Cannondale) und Dylan Groenewegen (LottoNL-Jumbo).

Für Tom Boonen (Etixx-Quick-Step) blieb hinter Bryan Coquard (Direct Energie), Martijn Verschoor (Novo Nordisk), Niccolo Bonifazio (Trek-Segafredo) und Ruben Guerreiro (Axeon Hagens Berman) nur der achte Platz.

Tageswertung:
1. Peter Sagan (Tinkoff)
2. Wouter Wippert (Cannondale) s.t.
3. Dylan Groenewegen (LottoNl-Jumbo)
4. Bryan Coquard (Direct Energie)
5. Martijn Verschoor (Novo Nordisk)
6. Niccolo Bonifazio (Trek-Segafredo)
7. Ruben Guerreiro ( Axeon)
8. Tom Boonen (Etixx - Quick-Step)
9. Jean-Pierre Drucker (BMC)
10. John Murphy (UnitedHealthcare)

Gesamtwertung:
1. Peter Sagan (Tinkoff)
2. Wouter Wippert (Cannondale) s.t.
3. Michael Sheehan (Jelly Belly)

Später mehr

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Adriatica Ionica Race / Sulle (2.1, ITA)