Ergebnismeldung Tour of Estonia

Ackermann muss sich nur Maikin geschlagen geben

Foto zu dem Text "Ackermann muss sich nur Maikin geschlagen geben"
Pascal Ackermann (rad-net Rose) | Foto: Cor Vos

28.05.2016  |  (rsn) - Pascal Ackermann (rad-net Rose) hat sich auf der 2. und letzten Etappe der Tour of Estonia (2.1) nur Roman Maikin (Gazprom-Rusvelo) geschlagen geben müssen. Der Russe sicherte sich nach 144 Kilometern rund um Tallin seinen ersten Saisonsieg. Das Podium komplettierte der Weißrusse Siarhei Papok (Minsk Cycing Club).

Der Gesamtsieg der Kurzrundfahrt ging an den polnischen Auftaktsieger Grzegorz Stepniak (CCC Sprandi), Ackermann konnte sich noch auf Rang vier verbessern

Tageswertung:
1. Romain Maikin (Gazprom RusVelo)
2. Pascal Ackermann (rad-net Rose)
3. Siarhei Papok (Minsk Cycling Club)#

Endstand:
1. Grzegorz Stepniak (CCC Sprandi)

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine