Rad-Bundesliga: Kessler gewinnt Zeitfahren

Walsleben in Einhausen aerodynamisch ins Führungstrikot

Von Christoph Adamietz aus Einhausen

Foto zu dem Text "Walsleben in Einhausen aerodynamisch ins Führungstrikot"
Philiipp Walsleben (P&S Team Thüringen) im Einzelzeitfahren von Einhausen | Foto: Adamietz

29.06.2018  |  (rsn) - Im fünften Lauf der Rad-Bundesliga lagen in Einhausen Freud und Leid für das Team Lotto-Kern Haus nah beieinander. Beim 30 Kilometer langen Zeitfahren im Rahmen der Zeitfahr-DM hatte Robert Kessler überraschend die Nase vorn. Dafür musste Teamkollege Jonas Rutsch seine Gesamtführung an Philipp Walsleben (P&S Thüringen) abtreten, der als Tagesdritter genügend Punkte sammelte, um sich vom dritten Platz an die Spitze der Gesamteinzelwertung zu schieben.

"Ich dachte schon, dass ich gut fahren werde, so Richtung Podium. Aber dass es für den Sieg reicht, das ist der Hammer, ich bin noch sprachlos", strahlte der sichtlich überraschte Kessler im Interview mit radsport-news.com.

Ähnlich überrascht zeigte sich der neue Spitzenreiter gegenüber radsport-news.com: "Ich hatte nicht gedacht, dass ich heute Punkte gutmache und wollte nur Schadensbegrenzung betreiben, aber es lief ganz gut. Es ist interessant zu sehen, dass es auch läuft, wenn es Mann gegen Mann geht", so Walsleben, der kurz vor dem Rennen "noch eine gute Materialänderung vorgenommen" hatte und mit dem aerodynamischeren Rad auf Anhieb bestens zurecht kam.

Am Ende waren nur Kessler und dem Überraschungszweiten Benedikt Helbig (Magnesium Pur) schneller als der 30-Jährige aus Kleinmachnow, der in der Gesamtwertung nun auf 665 Zähler kommt und damit 19 Punkte mehr auf seinem Konto hat als Rutsch. Dessen Teamkollege Joshua Huppertz folgt mit 66 Punkten Rückstand auf Rang drei. Vorsprung auf Rutsch und 66 auf Huppertz.

Tageswertung:
1, Robert Kessler (Lotto-Kern Haus)
2. Benedikt  Helbig (Magnesium Pur)
3. Philipp Walsleben (P&S Team Thüringen)

Gesamtwertung:
1. Philipp Walsleben (P&S Team Thüringen) 665
2. Jonas Rutsch (Lotto-Kern Haus) 646
3. Joshua Huppertz (Lotto-Kern Haus) 599

Weiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößern
RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine