Ende 2016 soll Schluss sein

Cancellara will´s nicht wie Voigt und Horner machen

Foto zu dem Text "Cancellara will´s nicht wie Voigt und Horner machen"
Fabian Cancellara (Trek) will Ende 2016 mit dem Profiradsport aufhören. | Foto: Cor Vos

14.02.2014  |  (rsn) – Fabian Cancellara will nicht auf den Spuren seines Teamkollegen Jens Voigt oder von Chris Horner wandeln. Der Schweizer plant, nach Ablauf seines Vertrags beim Trek-Team Ende 2016 mit dem Profiradsport aufzuhören.

„Ich habe einen Dreijahresvertrag und danach ist Schluss“, meinte der Schweizer am Rande der Katar-Rundfahrt in Doha. „Es sieht nicht so aus, als ob es noch ein viertes oder fünftes Jahr geben würde, weil ich dann auf 16 Profijahre kommen werde. Es geht nicht gegen Jens oder Chris Horner, aber man wird mich nicht mehr auf dem Rad sehen, wenn ich in ihr Alter komme“, meinte der Schweizer mit Blick auf die beiden 42-Jährigen.

„Natürlich will ich auf dem höchstem Level meine Karriere beenden“, sagte der vierfache Zeitfahr-Weltmeister, der sich noch einige Ziele für die kommenden Jahre gesetzt, aber nach eigenen Worten keine Angst für die Zeit nach der Karriere hat. „Es gibt viele Optionen“, meinte der Berner, der im März 33 Jahre alt wird und in diesem Frühjahr bei den großen Klassikern im März und April wieder Siege einfahren will. 2013 war Cancellara der überragende Klassikerjäger und gewann unter anderem das Double aus Flandern-Rundfahrt und Paris-Roubaix.

Die in der ersten Aprilhälfte stattfindenden beiden Radsport-Monumente stehen auch diesmal wieder ganz oben auf seiner Liste. Deshalb nimmt Cancellara er seine bisherigen Ergebnisse in Dubai und Katar gelassen. Bei den beiden Rundfahrten gelang ihm in seiner Spezialdisziplin, dem Zeitfahren, kein Sieg.

„Ich weiß, wo ich hin möchte, ich habe meine Daten und alles ist unter Kontrolle“, beschrieb Cancellara seine derzeitige Verfassung und verwies auf den Kalender, um seine Aussagen zu untermauern: „Wir haben Februar und nicht April und bis dahin ist es noch ein langer Weg.“

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine