Anzeige
Anzeige
Anzeige

11. bis 13. Juni - Mellau/ Vorarlberg

Road Bike Ladies Days: Auf dem Renner durch den Bregenzer Wald

Foto zu dem Text "Road Bike Ladies Days: Auf dem Renner durch den Bregenzer Wald"
| Foto: ladiesdays.at

21.04.2021  |  Den Stress der letzten Monate einfach abstrampeln - das heißt es bei den "Road Bike Ladies Days", dem Rennrad-Camp für Frauen, von 11. bis 13. Juni 2021 im Bregenzer Wald. Sportbegeisterte Damen jeden Alters können mit einheimischen Guides auf zwei Rädern die Region erkunden.

Es braucht dazu keine extra stammen Wadeln, eine moderate Grund-Kondition reicht,
um die Sommer-Saison anzutreten - auf vom Vorarlberger Hersteller Simplon zur Verfügung gestellten Rennrädern. Geführte Touren in verschiedenen Levels, Begleitfahrzeuge und auf Wusch E-Power machen die Teilnahme für alle Damen möglich.

Bei den Road Bike Ladies Days geht es nicht darum, höher und weiter zu kommen und möglichst viele Kilometer sowie Höhenmeter in kurzer Zeit abzustrampeln. Die Ladies Days sind eine Auszeit für alle sportlichen Frauen, die sich mit anderen Damen in der Natur bewegen, etwas Neues ausprobieren oder ihr Können verbessern wollen.

Anzeige

Der Bregenzer Wald in Vorarlberg,
dem westlichsten Bundesland Österreichs, ist mit seinen sanft ansteigenden Berglandschaften bis hin zu den alpinen Regionen des Arlbergs die perfekte Location für einen runden Start in die Radl-Saison. Dazu gibt es reiche Kultur, Handwerk und einen besonderen Baustil. Dazu gehören auch fixe Stops an Dorf-Sennereien, wo das "weiße Gold der Wälder", der Bergkäse verkostet wird.

Im "Ladies Days Package" ist alles dabei, von der Übernachtung mit Halb-Pension, über das Leih-Rennrad und das Guiding bis zur professionellen Reise-/ Tour-Leitung. Der kleine, feine Event mit maximal 18 Teilnehmerinnen lässt hervorragend (Sport-)Freundschafen knüpfen und den Alltag hinter sich lassen.

Das Programm:
Freitag, 11. Juni
ab 15 Uhr: Einchecken im Hotel
18 Uhr: Kennenlernen und Programmvorstellung
19 Uhr: gemeinsames Abendessen im Hotel

Samstag
Frühstück im Hotel
9 Uhr: Ausgabe der Leih-Rennräder, Einstellung. Es können während der zwei Tage verschiedene Simplon-Rennräder (auch E-Renner) getestet werden. Gruppeneinteilung , Basics zum Rennradfahren (Bremsen, Schalten, Abfahren, Kurven, …)
bis 16 Uhr: geführte Rennrad-Touren in zwei Levels, mit Einkehr und Kaffeepausen unterwegs; auf Wunsch  Pannenhilfe-Schulung; Begleitfahrzeuge transportieren Wechselbekleidung, Regenjacken, etc. und können bei Konditionseinbruch auch Teilnehmerinnen mitnehmen.
19 Uhr: gemeinsames Abendessen im Hotel

Sonntag
Frühstück im Hotel
9 Uhr: Ausgabe der Leih-Rennräder, Einstellung.
bis 16:00 Uhr: geführte Rennrad-Touren in zwei Levels durch den Bregenzer Wald. Abschied bei Kaffee und Kuchen im Hotel

Leistungsgruppen
Anfängerin: keine oder nur wenig Rennrad-Erfahrung, moderate Kondition für mindestens 50 km und 500 hm, Tempo: genussvoll
Fortgeschritten: Rennrad-Erfahrung und gute Kondition für mindestens 75 km und 1000 hm, Tempo: sportlich
Die Distanzen der Touren (km, hm) werden vorab mit der jeweiligen Gruppe abgestimmt. Ein Abbruch der Tour und Weiterfahrt im Begleitfahrzeug ist jederzeit möglich.

 
Weitere Informationen

Walser Concepts
Irene Walser
6133 Weerberg
Österreich

Fon: 0043 699 11 673 129

E-Mail: irene@ladiesdays.at
Internet: www.ladiesdays.at/road-bike-ladies-days/

Anzeige
RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine
Anzeige