Cavendish bejubelt seinen 31. Sieg

Highlight-Video der 4. Tour-Etappe

Foto zu dem Text "Highlight-Video der 4. Tour-Etappe "
Mark Cavendish (Deceuninck - Quick-Step) feiert seinen 31. Tour-Etappensieg. | Foto: Cor Vos

29.06.2021  |  (rsn) - Mark Cavendish (Deceuninck - Quick-Step) hat seinen insgesamt 31. Etappensieg bei einer Tour de France gefeiert. Der 36-jährige Brite entschied am vierten Tag nach 150 Kilometern von Redon nach Fougères den Sprint des Feldes vor dem Franzosen Nacer Bouhanni (Arkéa - Samsic) und dem Belgier Jasper Philipsen (Alpecin - Fenix) für sich. Hinter dem Australier Michael Matthews (BikeExchange) kam der Slowake Peter Sagan (Bora - hansgrohe) auf den fünften Platz. Mathieu van der Poel (Alpecin - Fenix) verteidigte ein weiteres Mal sein Gelbes Trikot und geht als letzter Fahrer in das morgige erste von zwei Zeitfahren dieser Frankreich-Rundfahrt.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Circuito de Getxo - Memorial (1.1, ESP)
  • Kreiz Breizh Elites (2.2, FRA)
  • Tour Cycliste International de (2.2, FRA)