Wielerflits nennt Bol, Sinkeldam, Williams und Richeze

Holt B&B Hotels Cavendish und weitere nahmhafte Fahrer?

Foto zu dem Text "Holt B&B Hotels Cavendish und weitere nahmhafte Fahrer?"
Mark Cavendish (Quick-Step Alpha Vinyl) | Foto: Cor Vos

16.10.2022  |  (rsn) – Nachdem Mark Cavendish (Quick-Step Alpha Vinyl) in einem Video auf Instagram über seine Teilnahme an einem Event in Paris am Tag vor der Streckenpräsentation der Tour de France 2023 gesprochen hat, berichtet das Portal wielerflits.nl nun darüber, dass es sich dabei um eine Veranstaltung beziehungsweise eine Pressekonferenz des Zweitdivisionärs B&B Hotels-KTM handeln werde.

Neben dem britischen Top-Sprinter werde Team-Manager Jérôme Pineau zu diesem Anlass auch weitere Neuverpflichtungen vorstellen – namentlich nannte wielerflits die Niederländer Cees Bol (DSM) und Ramon Sinkeldam (Groupama – FDJ), den Australier Nick Schultz (BikeExchange – Jayco), den Briten Stephen Williams (Bahrain Victorious) sowie den Argentinier Maximiliano Richeze (UAE Team Emirates).

Nachdem Quick-Step-Manager Patrick Lefevere dem 34-maligen Tour-Etappensieger Cavendish keine Vertragsverlängerung angeboten hatte, habe der sich an die Managementagentur SEG Cycling gewandt – die auch Williams, Bol und Schultz vertritt. Die Niederländer hätten Cavendish zu B&B Hotels gelotst.

Wielerflits schreibt weiter, dass in der vergangenen Woche mehrere Fahrer bereits die Trikots für 2023 anprobiert hätten - und dass Cavendish auch anwesend war. Velonews wiederum meldete, dass die Franzosen sich erneut für eine ProTeam-Lizenz bewerben würden.

Viele Gerüchte gibt es auch um mögliche neue Sponsoren, die B&B Hotels-KTM zu einem größeren Budget verhelfen könnten. Dazu gehört laut wielerflits neben der Stadt Paris – wo 2024 die Olympischen Spiele stattfinden werden – auch Amazon France. Zuvor war bereits von der Supermarktkette Carrefour als neuem Sponsor berichtet worden.

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Cadel Evans Great Ocean Road (1.UWT, AUS)
  • Radrennen Männer

  • Grand Prix Cycliste de (1.1, FRA)
  • Trofeo Playa de Palma - Palma (1.1, ESP)
  • La Tropicale Amissa Bongo (2.1, GAB)
  • Tour of Sharjah (2.2, UAE)
  • Vuelta a San Juan (2.Pro, ARG)