Kelme gerettet! Valverde verlängert bis 2007

28.11.2003  |  Die Wechselgerüchte um Alejandro Valverde können verstummen. Der Senkrechtstarter der Saison bleibt mindestens die nächsten vier Jahre bei Kelme. Valverde verlängerte seinen Vertrag bis 2007 zu verbesserten Konditionen. Der Vuelta-Dritte soll nun eine Million Euro pro Jahr verdienen. Kelme scheint gerettet. Denn gleichzeitig gab Team-Manager Quiles die Verpflichtung eines neuen Co-Sponsors bekannt. Die spanische Organisation für die Förderung Behinderter (OID) wird mit 700.000 Euro pro Jahr einsteigen. Auch die Bezirksregierung von Valencia hat als weiterer Co-Sponsor seine finanzielle Unterstützung ausgeweitet, um die Zukunft der ältesten Mannschaft im Profiradsport sicher zu stellen.

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine