Yannick Mayer, Bruno, Menville zu Kohlhepp-Rennstall

NSP-Team verpflichtet drei Nachwuchsfahrer

Foto zu dem Text "NSP-Team verpflichtet drei Nachwuchsfahrer"
Yannick Mayer fährt 2011 für das NSP-Team. Foto: ROTH

25.10.2010  |  (rsn) – Der neue deutsche NSP-Rennstall hat die Verpflichtung von drei Nachwuchsfahrern bekannt gegeben. Vom fränkischen Team Heizomat kommt der U23-Nationalfahrer Yannick Mayer. Der 19-Jährige fuhr bereits im Jahr 2009 als Junior im früheren Team Maisch Sportswear unter Manager Thomas Kohlhepp. Auch Mayers damaliger Teamkollege Fabian Bruno (Team Rothaus) kehrt zu Kohlhepp zurück. Dazu kommt der Franzose Léo Menville, der von der Equipe C.S.C Blagnac nach Deutschland wechselt. Der 22 Jahre alte Menville hat 2010 bei der Ronde de l 'Isard und dem Giro della Valle d 'Aosta bereits internationale Erfahrung gesammelt und gilt als großes Klettertalent.

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine