Ergebnismeldung Fleche Wallonne

Alaphilippe wiederholt Vorjahressieg, Schachmann Fünfter

Foto zu dem Text "Alaphilippe wiederholt Vorjahressieg, Schachmann Fünfter"
Julian Alaphilippe (Deceuninck - Quick-Step) setzte sich beim Fleche Wallonne 2019 gegen Jakob Fuglsang (Astana) durch. | Foto: Cor Vos

24.04.2019  |  (rsn) - Julian Alaphilippe (Deceuninck - Quick-Step) ist beim Fleche Wallonne (1.UWT) die Titelverteidigung geglückt. Der Franzose setzte sich nach 195 Kilometern an der bis zu 19 Prozent steilen Mur de Huy im Bergaufsprint vor dem Dänen Jakob Fuglsang (Astana) durch und feierte damit seinen neunten Saisonerfolg. Das Podium komplettierte der Italiener Diego Ulissi (UAE Team Emirates).

Ein starkes Rennen bot das deutsch-österreichische Duo von Bora - hansgrohe, Maximilian Schachmann und Patrick Konrad. Schachmann überquerte hinter dem Belger Bjorg Lambrecht (Lotto Soudal) den Zielstrich als Fünfter, Konrad kam zwei Plätze dahinter auf Rang sieben ins Ziel.

Endstand:
1. Julian Alaphilippe (Deceuninck - Quick-Step)
2. Jakob Fuglsang (Astana) s.t.
3. Diego Ulissi (UAE Team Emirates) +0:06
4. Bjorg Lambrecht (Lotto Soudal) +0:08
5. Maximilian Schachmann (Bora - hansgrohe)s.t.
6. Bauke Mollema (Trek - Segafredo)
7. Patrick Konrad (Bora - hansgrohe)
8. Michael Matthews (Sunweb)
9. Jelle Vanendert (Lotto Soudal)
10. Enrico Gasparotto (Dimension Data)

 

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Gree-Tour of Guangxi (2.UWT, CHN)