BikeExchange verlässt Rundfahrt wegen Coronafällen

Kelderman in Valencia nicht mehr zur 3. Etappe angetreten

04.02.2022  |  (rsn) – Nach einem Sturz auf der 2. Etappe der Valencia-Rundfahrt ist Wilco Kelderman (Bora - hansgrohe) nicht mehr zum dritten Abschnitt angetreten. Wie sein Team mitteilte, sei der Niederländer zwar mit Hautabschürfungen und Prellungen davon gekommen. Mit Blick auf die anstehenden Aufgaben wollte man aber keine Risiken eingehen und Kelderman die Möglichkeit zur schnellen Regeneration geben.

+++
Nach positiven Corona-Tests: BikeExchange verlässt Valencia-Rundfahrt
Nach zwei positiven Corona-Tests im Team hat BikeExchange-Jayco die Valencia-Rundfahrt nach der 2. Etappe verlassen. “Vorsorglich wurde gemäß strenger Teamvorschriften entschieden, das Team zurückzuziehen, auch weil ein Fahrer (Chris Juul-Jensen) bereits verletzungsbedingt aussteigen musste“, schrieb BikeExchange - Jayco. Um wen es sich bei den positiv Getesteten handelte, gab das Team nicht bekannt. Am Donnerstag hatte Movistar bereits den Rückzug von Juri Hollmann und Einar Rubio gemeldet. Beide wurden ebenfalls positiv getestet und traten nicht mehr zur 2. Etappe an.

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Tour de France (2.UWT, FRA)
  • Radrennen Männer

  • Int. Österreich-Rundfahrt - (2.1, AUT)