Van Gils mit beeindruckendem Solosieg

Highlights der 4. Etappe der Saudi Tour im Video

Foto zu dem Text "Highlights der 4. Etappe der Saudi Tour im Video"
Maxim Van Gils (Lotto Soudal) feierte bei der Saudi Tour seinen ersten Profisieg. | Foto: Cor Vos

04.02.2022  |  (rsn) - Nachdem Teamkollege Caleb Ewan bereits den Auftakt der Saudi Tour (2.1) für sich hatte entscheiden können, zog Maxim Van Gils (Lotto Soudal) auf der Königsetappe nach.

Mit einem beeindruckenden Antritt am bis zu 18 Prozent steilen Skyviews-Anstieg kurz vor dem Ziel schüttelte der junge Belgier seinen letzten Begleiter Andrea Bagioli (Quick-Step Alpha Vinyl) ab und stürmte zu seinem ersten Profisieg, mit dem er auch das Grüne Trikot des Gesamtführenden vom Kolumbianer Santiago Buitrago (Bahrain Victorious) übernahm.

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Giro d´Italia (2.UWT, ITA)
  • Radrennen Männer

  • Grand Prix Herning (1.2, DEN)
  • Tour du Finistère (1.1, FRA)
  • Veenendaal-Veenendaal Classic (1.1, NED)
  • Sri Lanka T-Cup (2.2, LKA)
  • Joe Martin Stage Race (2.2, USA)