Architektur-Studium läuft parallel

Pohl wechselt zum Giant Asia-Team

Foto zu dem Text "Pohl wechselt zum Giant Asia-Team"

Dennis Pohl (Kuota-Indeland)

Foto: ROTH

05.01.2010  |  (rsn) - Dennis Pohl wird in der kommenden Saison für das Team Giant Asia fahren. Das bestätigte der 23-Jährige auf Anfrage von Radsport News. "Ich freue mich auf das Team und auf die neue Saison, werde aber auch mein Architektur-Studium fortsetzen", kündigte Pohl an. Giant Asia fährt mit einer Continental-Lizenz und ist auf Taiwan gemeldet.

In der abgelaufenen Saison war der Sprinter für das deutsche Team Kuota-Indeland aktiv und feierte zwei Siege.

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine