Ergebnismeldung 17. Tour Down Under

Dennis bleibt Spitzenreiter, Von Hoff gewinnt Etappe

Foto zu dem Text "Dennis bleibt Spitzenreiter, Von Hoff gewinnt Etappe"
Steele von Hoff (UniSa) gewinnt die 4. Etappe der Tour Down Under. | Foto: Cor Vos

23.01.2015  |  (rsn) - Die Australier haben bei der 17. Tour Down Under weiterhin alles im Griff. Während Vortagessieger Rohan Dennis (BMC) seine Gesamtführung verteidigte sorgte sein Landsmann Steele Von Hoff (UniSa) auf der 4. Etappe, die von Glenelg über 144 Kilometer nach Mount Barker führte, für den dritten Tagessieg. Das Podium komplettierten der Südafrikaner Daryl Impey (Orica- GreenEdge) und der Niederländer Wouter Wippert (Drapac). Bester Deutscher war Rüdiger Selig (Katusha) auf Rang sieben, Roger Kluge (IAM) folgte auf Platz 12.

Tageswertung

1. Steele von Hoff (UniSa)
2. Daryl Impey (Orica GreenEdge)
3. Wouter Wippert (Drapac)
4. Heinrich Haussler (IAM)
5. Samuel Dumoulin (Ag2r)
6. Niccolo Bonifazio (Lampre-Merida)
7. Rüdiger Selig (Katusha)
8. Gianni Meersman (Etixx-QuickStep)
9. Eugenio Alafaci (Trek)
10. Koen de Kort (Giant-Alpecin)

Gesamtwertung:

1. Rohan Dennis (BMC)
2. Cadel Evans (BMC) +0:07
3. Tom Dumoulin (Giant-Alpecin) +0:09

Ausführliche Meldung folgt

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Vuelta a Andalucia Ruta (2.HC, ESP)
  • Volta ao Algarve em Bicicleta (2.HC, POR)
  • Tour of Oman (2.HC, OMN)
  • Le Tour de Filipinas (2.2, PHL)