Ewan wieder eine Klasse für sich

Highlight-Video der 4. Etappe der Tour Down Under

Foto zu dem Text "Highlight-Video der 4. Etappe der Tour Down Under"
Caleb Ewan (Orica-Scott) | Foto: Cor Vos

20.01.2017  |  (rsn) – Der Australier Caleb Ewan (Orica-Scott) gewann auch die 4. Etappe der Tour Down Under und verwies dabei nach 149,5 Kilometern von Norwood nach Campbelltown wie schon gestern Weltmeister Peter Sagan (Bora-hansgrohe) auf den zweiten Platz. Dritter wurde der Niederländer Danny van Poppel (Sky).

Vor der alles entscheidenden Königsetappe am heutigen Freitag (Ortszeit) verteidigte Ewans Landsmann Riche Porte (BMC) souverän das ockerfarbene Führungstrikot, Sagans Teamkollege Jay McCarthy bleibt Gesamtvierter.

Die Höhepunkt in der Video-Zusammenfassung: