Terminüberschneidung mit erwartetem CAS-Urteil?

Tour de San Luis bestätigt Contadors Start


Alberto Contador (Saxo Bank-SunGard stellte sich einem Lügendetektor-Test.

| Foto: ROTH

18.01.2012  |  (rsn) – Die Organisatoren der Tour de San Luis (23. – 29. Jan./ Kat. 2.1) haben die Teilnahme von Alberto Contador (Saxo Bank) bestätigt. Der 29 Jahre alte Spanier wird am 20. Januar in San Luis erwartet und wird danach eine Pressekonferenz geben.

Contador wartet immer noch auf ein Urteil des Internationalen Sportgerichtshofs CAS wegen eines positiven Clenbuterol-Tests bei der Tour de France 2010. Am Montag hat der CAS eine Entscheidung zum wiederholten Male verschoben, jetzt auf Ende Januar. Möglicherweise müsste der dreifache Tour de France-Gewinner die Rundfahrt durch Argentinien also vorzeitig beenden.

Im siebenköpfigen Saxo Bank-Aufgebot steht neben Contador auch sein Landsmann Jesus Hernandez sowie das argentinische Brüderpaar Juan José und Sebastian Haedo

Das Saxo Bank-Aufgebot: Alberto Contador, Juan José Haedo, Sebastian Haedo, Jesus Hernandez, Christopher Juul Jensen, Troels Ronning Vinther, Matteo Tosatto

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Grand prix Chantal Biya (2.2, CMR)
  • Coppa Agostoni - Giro delle (1.1, ITA)
  • Tour de Hokkaido (2.2, JPN)
DATENSCHUTZ    |    KONTAKT    |    IMPRESSUM