Mysteriöser Ausstieg auf 12. Tour-Etappe

Dennis verschwindet wortlos in der Verpflegungszone

Foto zu dem Text "Dennis verschwindet wortlos in der Verpflegungszone"
Rohan Dennis (Bahrain - Merida) | Foto: Cor Vos

18.07.2019  |  (rsn) - Mit seinem, unter mysteriösen Umständen vollzogenen, Ausstieg auf der 12. Etappe der Tour de France hat Rohan Dennis bei seinem Team Bahrain - Merida für große Konfusion gesorgt. Der 29-jährige Australier stieg 80 Kilometer vor dem Ziel in der Verpflegungszone vom Rad, ließ sich von einem Begleitfahrzeug ins Ziel nach Bagnères-de-Bigorre bringen, wo er im Teambus duschte und danach ohne einen Kommentar zu den Gründen seiner Aufgabe verschwand.

Wie das französische Fernsehen berichtete, sei Dennis beobachtet worden, wie er mit der Sportlichen Leitung am Begleitfahrzeug diskutierte, ehe er vom Rad stieg. “Wir sind auch verwirrt. Ich will es so sagen: Ich bin enttäuscht von dem, was mit Rohan heute passiert ist, weil wir heute von ihm einen großen Tag erwartet hatten“, sagte Sportdirektor Gorazd Stangelj den Pressevertretern am Teambus.“Er hat sich dazu entschieden, in der Verpflegungszone auszusteigen. Wir haben versucht mit ihm sprechen. Wir haben das Auto angehalten und versucht, eine Lösung zu finden zu dem, was da vor sich ging. Er sagte , dass er darüber nicht sprechen wolle und hat das Rennen aufgegeben.“

Noch im Etappenverlauf veröffentlichte Bahrain - Merida auf Twitter eine Erklärung, in der eine sofortige Untersuchung angekündigt wurde. Bis zum Abend stand das Ergebnis aber noch aus. Wie cyclingnews.com berichtete, sei der Zeitfahrweltmeister, nachdem er im Bus geduscht hatte, mit seinem Agenten Andrew McQuaid wortlos an den wartenden Journalisten vorbeigelaufen.

Zum Zeitpunkt seines Ausstiegs belegte Dennis, der im Juni die Tour de Suisse auf dem zweiten Platz beendet hatte, mit mehr als 70 Minuten Rückstand auf Spitzenreiter Julian Alaphilippe (Deceuninck - Quick-Step) den 102. Rang der Gesamtwertung.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Tour du Limousin - Nouvelle (2.1, FRA)
  • Baltic Chain Tour (2.2, EST)
  • PostNord Danmark Rundt - Tour (2.HC, DEN)
  • Colorado Classic (2.HC, USA)