Brown wie im Vorjahr Zweite

Frain wird in Buninyoung neue Australische Meisterin auf der Straße

Foto zu dem Text "Frain wird in Buninyoung neue Australische Meisterin auf der Straße"
Nicole Frain (Roxsolt Liv Sram) ist neue Australische Meisterin. | Foto: Cor Vos

16.01.2022  |  (rsn) - Nicole Frain (Roxsolt Liv Sram) hat bei den Australischen Meisterschaften den größten Erfolg ihrer bisherigen Karriere gefeiert. Die 29-Jährige holte sich in Buninyoung nach 104,4 Kilometern den Titel im Straßenrennen der Frauen mit vier Sekunden Vorsprung auf eine erste Gruppe an Verfolgerinnen, aus der heraus sich Zeitfahrmeisterin Grace Brown (FDJ Nouvelle Aquitaine Futuroscope) wie im vergangenen Jahr die Silbermedaille sicherte.

Dritte wurde Ruby Roseman-Gannon vom favorisierten Team BikeExchange Jayco, das in den vergangenen beiden Jahren jeweils die Meisterin gestellt hatte. Vorjahressiegerin Sarah Roy, die seit dieser Saison beim deutschen Team Canyon SRAM unter Vertrag steht, nahm nicht am Rennen teil.

-->

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Giro d´Italia (2.UWT, ITA)
  • Radrennen Männer

  • Tour of Norway (2.Pro, NOR)
  • Alpes Isère Tour (2.2, FRA)
  • Flèche du Sud (2.2, LUX)
  • Boucles de la Mayenne (2.Pro, FRA)
  • Tour de la Mirabelle (2.2, FRA)
  • Tour of Estonia (2.1, EST)
  • Tour de Kumano (2.2, JPN)