Schweizer mit Schlüsselbeinbruch

Tour de Pologne: Aus für Jacobs und Oomen nach Sturz

31.07.2022  |  (rsn) - Nach dem Massensturz, der sich auf dem Schlusskilometer der Auftaktetappe der Polen-Rundfahrt (2.UWT) ereignete, ist das Mehretappenrennen für Sam Oomen (Jumbo - Visma) und Johan Jacobs (Movistar) vorzeitig beendet. Wie Jumbo - Visma mitteilte, habe sich der Niederländer am Handgelenk verletzt, der für Movistar fahrende Schweizer zog sich einen Schlüsselbeinbruch zu.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • PostNord Danmark Rundt - Tour (2.Pro, DEN)
  • Tour du Limousin - Nouvelle (2.1, FRA)