Franzose “bereit für das echte Leben“

Pinot kündigt seinen Rücktritt zum Saisonende an

Foto zu dem Text "Pinot kündigt seinen Rücktritt zum Saisonende an"
Thibaut Pinot (Groupama - FDJ) wird Ende des Jahres seine Karriere beenden. | Foto: Cor Vos

12.01.2023  |  (rsn) – Nach der 14. Profisaison soll Schluss sein: Wie Thibaut Pinot (Groupama – FDJ) in einem Interview mit der Sportzeitung L'Équipe ankündigte, wird er Ende 2023 seine Karriere beenden. Als sein letztes Rennen hat der 32-jährige Franzose am 7. Oktober den italienischen Herbstklassiker Il Lombardia vorgesehen, den er 2018 gewinnen konnte.

“Ich bin jetzt bereit für das echte Leben“, sagte Pinot, der 2010 beim Groupama-Vorgänger Francaise des Jeux Profi wurde und seine gesamte Karriere im Rennstall von Manager Marc Madiot bestritt. Der Kletterspezialist feierte bisher 33 Siege, darunter waren drei Etappenerfolge bei der Tour de France, die er 2014 auf Platz drei beendete, zwei beim Giro d’Italia, wo er 2017 Gesamtrang vier belegte, sowie ein Tagessieg bei der Vuelta a Espana, bei der er 2018 Sechster wurde.

Ein Grand-Tour-Gesamtsieg gelang Pinot nicht, erfolgreicher war er in den Klassements kleinerer Rundfahrten. Zweimal gewann er die Tour de l’Ain (2017, 2019), je einmal die Tour oft the Alps (2018), das Critérium International (2016) sowie die Tour du Gévaudan Languedoc-Roussillon (2015).

“Thibaut hat den Wunsch geäußert, seine sportliche Karriere am Ende der Saison zu beenden, und mich hat das nicht überrascht. Ich habe es fast erwartet. Man kann sagen, es ist der richtige Zeitpunkt - oder auch nicht. Aber es ist seine Entscheidung“, sagte Teamchef Madiot in einer Pressemitteilung.

In seinem Abschiedsjahr will Pinot nochmals beim Giro auf Etappenjagd gehen, zudem hofft er auf ein Ticket für die Tour de France, bei der sein jüngerer Landsmann und Teamkollege David Gaudu das Podium anpeilt. Madiot traut seinem langjährigen Aushängeschild noch ein Jahr auf höchstem Niveau zu: “Ich denke, er wird eine großartige Saison haben. Er muss nichts beweisen, er muss letztlich nur Spaß haben, und das wird er", sagte er über Pinot.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Trofeo Port d´Andratx - Port (1.1, ESP)
  • La Tropicale Amissa Bongo (2.1, GAB)
  • Tour of Sharjah (2.2, UAE)
  • Vuelta a San Juan (2.Pro, ARG)