Nationale Meisterschaften

Fränk Schleck in Luxemburg erfolgreich

29.06.2008  |  (rsn) - CSC-Star Frank Schleck hat sich zum zweiten Mal in seiner Karriere den Titel des Luxemburger Meisters gesichert. In Roeser setzte sich der 28-Jährige nach 165km als Solist durch vor Benoît Joachim und Christian Poos.

Das Rennen in der Kleinstadt einige Kilometer südlich der Hauptstadt des Großherzogtums verlief vom Start weg sehr spannend mit zahlreichen Attacken und Fluchtversuchen. In der Schlussrunde setzten sich Frank Schleck und Joachim ab und ließen sich nicht mehr einholen. Kurz vor Schluss verschärfte Schleck erneut das Tempo und ließ seinen Mitausreißer hinter sich. Für den 28-Jährigen war es der zweite Titel, nachdem er bereits 2005 das Meistertrikot erringen konnte.

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Gree-Tour of Guangxi (2.UWT, CHN)