Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beim Cross, auf der Straße und im Mountainbike

Pidcocks großes Ziel: Drei Regenbogentrikots in einem Jahr

08.12.2021  |  (rsn) - Thomas Pidcock (Ineos Grenadiers) hat gleich in seiner ersten Profisaison seine Vielseitigkeit unter Beweis gestellt. Der 22-jährige Brite verpasste bei der Cross-WM in Ostende nur knapp eine Medaille, feierte als Höhepunkt einer starken Klassikersaison beim Pfeil von Brabant seinen ersten... Jetzt lesen

Van der Poel musste mit dem Training aussetzen

Algarve-Rundfahrt bestätigt die ersten neun Teams

08.12.2021  |  (rsn) - Die Organisatoren der Volta ao Algarve haben die ersten neun teilnehmenden Teams für die kommende Ausgabe (16. - 20. Februar 2022) bekanntgegeben. Mit Quick-Step - Alpha Vinyl, Grenadiers, Jumbo - Visma und UAE Team Emirates sind auch vier Rennställe aus der WorldTour dabei. Dazu kommen... Jetzt lesen

Neuseeländischer Nationalcoach Wolff zurückgetreten

Van der Poel erwägt Start bei Gravel-Weltmeisterschaften

07.12.2021  |  (rsn) - Multitalent Mathieu van der Poel (Alpecin - Fenix) erwägt im kommenden Jahr offensichtlich auch einen Start bei der erstmals als offizielles UCI-Event anstehenden Gravel-Weltmeisterschaften. “Ja“, antwortete der Niederländer im Gespräch mit GCN auf eine entsprechende Frage. “Würde... Jetzt lesen

Anzeige

Iserbyt bei den Männern, Brand bei den Frauen vorn

Cross-Weltrangliste: Van Aert macht vier Plätze gut

07.12.2021  |  (rsn) - Nach seinem beeindruckenden Sieg im Superprestige von Boom hat sich Wout Van Aert (Jumbo - Visma) in der UCI-Cyclocross-Weltrangliste um vier Positionen verbessert. Der Belgische Meister liegt nun mit 400 Zählern punktgleich hinter seinem großen Konkurrenten Mathieu van der Poel (Alpecin -... Jetzt lesen

Konkurrenten bei Van Aerts Cross-Einstieg chancenlos

Aerts: “Es ist eigentlich unglaublich“

05.12.2021  |  (rsn) - Gleich bei seinem Einstieg in die Cross-Saison 2021/22 hat Wout Van Aert (Jumbo - Visma) seine Konkurrenten vorgeführt. Beim Superprestige in Boom feierte der Belgier einen souverän herausgefahrenen Sieg und verwies seinen Landsmann Toon Aerts (Baloise Trek Lions / +1:40) und den... Jetzt lesen

Belgier gewinnt den fünften Superprestige

Van Aert im Morast von Boom mit perfektem Saisoneinstand

04.12.2021  |  (rsn) - Der Belgier Wout Van Aert (Jumbo - Visma) hat in seinem ersten Rennen der Cross-Saison 2021/22 die Konkurrenz regelrecht zerlegt. Mit einem überragenden Auftritt sicherte sich der dreimalige Weltmeister den Superprestige in Boom als Solist mit 1:40 Minuten Vorsprung auf seinen Landsmann... Jetzt lesen

Weltmeisterin gewinnt souverän den Superprestige

Vier von fünf: Brand jubelt auch in Boom

04.12.2021  |  (rsn) - Im fünften Lauf der Superprestige-Serie feierte Lucinda Brand (Baloise – Trek Lions) ihren vierten Sieg. Auf dem Gelände in Boom, das im Sommer traditionell von hunderttausenden Tomorrowland-Festivalgängern besucht wird, war die Niederländerin 37 Sekunden schneller als die... Jetzt lesen

Interview mit CEO Francis Van Eeckhout

Deceuninck zeigt: Frauenteams werden zum Verkaufsargument

02.12.2021  |  (rsn) - Der belgische Fenster-Hersteller Deceuninck hat sich nach drei gemeinsamen Jahren trotz zahlreicher gemeinsamer Siege von Patrick Lefevere und dessen Rennstall verabschiedet. Wie nun bekannt wurde, schließt sich das Unternehmen ab der kommenden Saison dem ebenfalls belgischen Team Alpecin... Jetzt lesen

Haas beendet Straßen- und startet Gravel-Karriere

Van Aert erkältet: Roglic holt seine ´Kristallen Fiets´-Trophäe ab

02.12.2021  |  (rsn) – Wout Van Aert wurde am Mittwoch einmal mehr mit dem Kristallen Fiets als bester Radsportler Belgiens geehrt. Doch bei der Preisverleihung nahm Jumbo – Visma-Teamkollege Primoz Roglic die Trophäe für den Belgier entgegen. Der Grund? Van Aert wachte am Morgen mit Halsschmerzen auf und... Jetzt lesen

ITA führt Plattform für Whistleblower ein

“Doktor Mabuse“ drohen zwei Jahre Haft

30.11.2021  |  (rsn) - Dem ehemaligen Radsportarzt Bernard Sainz drohen laut einer Meldung von wielerflits.nl wegen illegaler Ausübung des Arzt- und Apothekerberufs und Anstiftung zum Dopingkonsum zwei Jahre Haft. Der heute 78-jährige Franzose, in der Radsportwelt auch als "Doktor Mabuse" bekannt, muss zudem... Jetzt lesen

Sturz kostet Aerts den möglichen Sieg

Iserbyt gewinnt Weltcup-Premiere in Besancon, Meisen Neunter

28.11.2021  |  (rsn) – Zum ersten Mal gastierte der Cross-Weltcup in Besancon in Frankreich und die vielen Zuschauer an der Strecke wurden mit einem spektakulären Zweikampf zwischen Eli Iserbyt (Pauwels Sauzen – Bingoal) und Toon Aerts (Trek – Baloise Lions) belohnt, den der Weltcupführende für sich... Jetzt lesen

Belgier übernimmt mit Sieg die X2O-Gesamtführung

One-Man-Show von Aerts in Kortrijk

27.11.2021  |  (rsn) – Eine Attacke in der 1. Runde läutete für Toon Aerts (Baloise - Trek Lions) in Kortrijk das lange Solo zum Sieg ein. Mit 1:07 Minuten Rückstand wurde Eli Iserbyt (Pauwels Sauzen – Bingoal) Zweiter. Damit verlor er seine Gesamtführung in der X2O Badkamers Trofee an den... Jetzt lesen

Betsema übernimmt X2O-Gesamtführung

Brand bleibt nach packendem Dreikampf Queen von Kortrijk

27.11.2021  |  (rsn) – Lucinda Brand (Baloise - Trek Lions) hat zum dritten Mal in Folge den Urban Cross in Kortrijk gewonnen. Im zweiten Lauf der X2O Badkamers Trofee setzte sie sich im Matsch in der letzten Runde von Ceylin Del Carmen Alvarado (Alpecin – Fenix) ab. Denise Betsema (Pauwels Sauzen – Bingoal)... Jetzt lesen

Weltcup in Rucphen ohne Zuschauer

Wiebes startet beim Urban Cross in Kortrijk

27.11.2021  |  (rsn) - Lorena Wiebes (Team DSM) wird am Samstag einen Ausflug in den Cross-Zirkus unternehmen. Die niederländische Top-Sprinterin steht auf der Startliste des Urban Cross Kortrijk, dem zweiten Lauf der X2O Badkamers Trofee. Für die 22-Jährige, die als Teenagerin auch schon im Gelände gefahren... Jetzt lesen

Brite veröffentlicht sein Rennprogramm

Pidcock will in Fayetteville Cross-Weltmeister werden

26.11.2021  |  (rsn) - Nach Wout Van Aert (Jumbo - Visma) und Mathieu van der Poel (Alpecin - Fenix) hat mit Thomas Pidcock (Ineos Grenadiers) nun auch der große Herausforderer des Top-Duos sein Cross-Programm für den Winter 2021/22 bekanntgegeben. Der Olympiasieger im Mountainbike wird wie Van Aert am 4.... Jetzt lesen

Elf Rennen einschließlich WM

Alpecin - Fenix veröffentlicht van der Poels Cross-Programm

24.11.2021  |  (rsn) - Nur einen Tag, nachdem über erste Teile des Cross-Programms von Mathieu van der Poel (Alpecin - Fenix) berichtete wurde, hat das Team des Weltmeisters nun dessen vorläufigen Rennkalender veröffentlicht. Danach kommt van der Poel in der Saison 2021/22 auf insgesamt elf Einsätze, mit den... Jetzt lesen

Belgier feiert vierten Weltcupsieg der Saison

Iserbyt auch beim Dünencross nicht zu stoppen

21.11.2021  |  (rsn) – Ungerade Weltcup-Stationen scheint Eli Iserbyt (Pauwels Sauzen – Bingoal) in dieser Cross-Saison zu lieben. Denn nach den Siegen beim ersten, dritten und fünften Lauf entschied der 24-Jährige auch den siebten in Koksijde für sich. Iserbyt verwies beim Duinencross seine Landsleute... Jetzt lesen

Weltcup: Betsema und Brand komplettieren Podium

Worst stürmt mit Solo-Gala in Koksijde zum ersten Saisonsieg

21.11.2021  |  (rsn) – Mit einer Glanzvorstellung hat Annemarie Worst (777) den siebten Cross-Weltcup der Saison gewonnen. Die 25-jährige Niederländerin setzte sich im belgischen Koksijde souverän vor ihren beiden Landsfrauen Denise Betsema (Pauwels Sauzen - Bingoal / + 0:17) und Lucinda Brand (Baloise Trek... Jetzt lesen

Belgier auch nicht durch durch Sturz zu stoppen

Iserbyt jubelt erstmals beim Superprestige in Merksplas

20.11.2021  |  (rsn) – Der Belgier Eli Iserbyt (Pauwels Sauzen – Bingoal) hat beim Aardbeiencross seinen dritten Superprestige-Sieg in Folge gefeiert. Zum ersten Mal triumphierte er in Merksplas, nachdem er sich im Vorjahr hinter Landsmann Michael Vanthourenhout noch mit dem zweiten Platz begnügen musste.... Jetzt lesen

Weltmeisterin gewinnt vierten Superprestige

Brand auch in Merksplas eine Klasse für sich

20.11.2021  |  (rsn) – Mit einem erneut überragenden Auftritt hat Lucinda Brand (Baloise Trek Lions) in Merksplas den vierten Superprestige-Lauf 2021/22 gewonnen. Die Weltmeisterin aus den Niederlanden setzte sich vom Start weg ab und baute ihren Vorsprung auf mehr als eine halbe Minute aus, um schließlich... Jetzt lesen

Volles Programm bis zur Belgischen Meisterschaft

Van Aert steigt am 4. Dezember in die Cross-Saison ein

18.11.2021  |  (rsn) – Wout Van Aert (Jumbo – Visma) hat nun endlich sein Programm für den Cross-Winter 2021/2022 bekannt gemacht – und das ist ein volles. Zwischen dem 4. Dezember und dem 9. Januar bestreitet der Belgier nicht weniger als zwölf Rennen, unterbrochen durch ein Team-Trainingslager in... Jetzt lesen

Iserbyt baut Weltcup-Gesamtführung aus

Van der Haar beendet in Tabor vierjährige Durststrecke

14.11.2021  |  (rsn) - Eine Woche nach seinem Sieg bei den Europameisterschaften in Wijster hat Lars van der Haar (Telenet – Baloise Lions) im tschechischen Tabor das sechste Weltcuprennen der Saison für sich entschieden. Der Belgier Eli Iserbyt (Pauwels Sauzen - Bingoal) baute als Tageszweiter seine... Jetzt lesen

Weltmeisterin gewinnt Weltcup vor Pieterse

Brand feiert in Tabor ihren dritten Sieg binnen acht Tagen

14.11.2021  |  (rsn) – Lucinda Brand ist die Cross-Fahrerin der Stunde. Nach der EM in Wijster und dem Superprestige in Niel gewann die Weltmeisterin mit dem Weltcup in Tabor ihr drittes Rennen in acht Tagen. Widerstand leistete in Tschechien vor allem Puck Pieterse (Alpecin – Fenix), die Zweite vor Annemarie... Jetzt lesen

Meisen Fünfter in Leuven

Sweeck setzt beim Ethias Cross die Pauwels-Serie fort

13.11.2021  |  (rsn) – Nach drei Siegen von Eli Iserbyt und einem von Michael Vanthourenhout sorgte Laurens Sweeck beim fünften Lauf der Ethias-Cross-Serie in Leuven für den fünften Erfolg von Pauwels Sauzen – Bingoal. In der dritten von acht Runden setzte sich der Belgier in einem wie bei den Frauen... Jetzt lesen

Britin gewinnt fünften Lauf des Ethias-Cross

Kay feiert in Leuven einen souveränen Sieg

13.11.2021  |  (rsn) – Zwei Tage nach dem Superprestige-Rennen in Niel und einen Tag vor dem Weltcup im tschechischen Tabor meldeten sich fast alle Top-Fahrerinnen für den fünften Lauf der Ethias-Cross-Serie in Leuven ab. So wurden Anna Kay (Starcasino) bei ihrem zweiten Rennen nach vierwöchiger... Jetzt lesen

Brite startet mit drei Rennen an acht Tagen

Kurz und knackig: Pidcocks Cross-Saison dauert nur zwei Monate

13.11.2021  |  (rsn) - Mountainbike-Olympiasieger Thomas Pidcock (Ineos Grenadiers) hat ab Dezember zwei “kurze, aber intensive“ Cross-Monate vor sich, wie sein Sportdirektor Kurt Bogaerts gegenüber dem Portal wielerflits.nl ankündigte. "Wenn er es körperlich schafft, wird Tom viele Weltcup-Rennen... Jetzt lesen

Neunter Sieg und Superprestige-Führung

Iserbyt gewinnt in Niel “den Spurt der sterbenden Schwäne“

11.11.2021  |  (rsn) – Eine Woche nach der für ihn enttäuschend verlaufenen Cross-Europameisterschaft hat sich Eli Iserbyt (Pauwels Sauzen – Bingoal) in Niel beim dritten Superprestige-Lauf mit seinem neunten Saisonsieg revanchiert. Beim Jaarmarktcross verwies er nach im Zweiersprint Toon Aerts (Telenet –... Jetzt lesen

Betsema behauptet Superprestige-Führung

Brand jubelt in Niel nach doppelter Verfolgungsjagd

11.11.2021  |  (rsn) – Zweimal befand sie sich in scheinbar aussichtsloser Position, doch am Ende fuhr Lucinda Brand (Telent – Baloise Lions) beim dritten Lauf der Superprestige-Serie in Niel solo als Erste über den Zielstrich. In der Schlussrunde erreichte sie Annemarie Worst (777), die ein Jahr und elf Tage... Jetzt lesen

Trotz guter Testwerte keine Resultate

Mit “Puddingbeinen“ kommt Meisen nicht an sein Limit heran

08.11.2021  |  (rsn) – Auf Platz 15 hat Marcel Meisen (Alpecin – Fenix) das Männerrennen der Cross-Europameisterschaft in Wijster abgeschlossen. Das war das beste Resultat für das EM-Aufgebot des Bundes Deutscher Radfahrer (BDR) bei den kontinentalen Titelkämpfen in den Niederlanden. Allerdings hatte sich... Jetzt lesen

Cross-EM: Van Anrooij holt Titel bei U23

Bichlmann gewinnt die Tour du Faso

07.11.2021  |  (rsn) - In der Rubrik Ergebnisse liefern wir in kompakter Form und unmittelbar nach Zieleinlauf einen kurzen Überblick über die Ergebnisse der wichtigsten UCI-Rennen unterhalb der WorldTour. Tour du Faso (2.2), 9. Etappe: Der 17. Platz zum Abschluss der Tour du Faso reichte Daniel Bichlmann... Jetzt lesen

Meisen 15. bei Cross-EM

Van der Haar wird vor fünf Belgiern Europameister

07.11.2021  |  (rsn) – Zum zweiten Mal nach 2015 kürte sich Lars van der Haar (Niederlande) am Sonntag auf dem VAM Berg in Wijster (Niederlande) zum Europameister der Querfeldeinfahrer. In Abwesenheit von Mathieu van der Poel (Niederlande), Wout van Aert (Belgien) und Tom Pidcock (Großbritannien) gewann er vor... Jetzt lesen

Die WM ist das Ziel der Deutschen Meisterin

Brandau wollte bei der EM testen, was sie wert ist

07.11.2021  |  (rsn) - Durch einen Sturz, dem sie nicht mehr ausweichen konnte, büßte Elisabeth Brandau bei der Cyclocross-Europameisterschaft in Wijster bereits kurz nach dem Start wertvolle Plätze und Sekunden ein. Eine gute Platzierung war für die einzige deutsche Starterin allerdings auch nicht das... Jetzt lesen

Heimsieg am VAM Berg in Wijster

Weltmeisterin Brand ist auch in Europa die Nr. 1

06.11.2021  |  (rsn) – Mit einem Heimsieg endete in Wijster der erste Tag der Europameisterschaft im Querfeldein. Lucinda Brand (Niederlande) gewann die Goldmedaille vor Shootingsstar Kata Blanka Vas (Ungarn) und ihrer Landsfrau Yara Kastelijn. Nachdem sie in den letzten Wochen meist den Kürzeren gegen... Jetzt lesen

Zoe Bäckstedt überlegen Junioren-Europameisterin

Kamp verteidigt am VAM-Berg seinen U23-EM-Titel im Cross

06.11.2021  |  (rsn) – Ryan Kamp hat seinen Titel als U23-Europameister im Cross erfolgreich verteidigt. Der Niederländer setzte sich am sogenannten VAM-Berg in der niederländischen Region Drenthe vor den Belgiern Niels Vandeputte und Thibau Nys sowie Joran Wyseure und Emil Verstrynge durch. Sechster wurde der... Jetzt lesen

Nach Team-Trainingslager in Spanien

Van der Poel steigt wohl Mitte Dezember in Cross-Saison ein

02.11.2021  |  (rsn) – Mathieu van der Poel wird, so berichtet es Het Nieuwsblad, wohl am 16. Dezember beim niederländischen Weltcup-Rennen in Rucphen in die Cross-Saison einsteigen. Der Niederländer soll dann zehn bis zwölf Cross-Rennen bestreiten, die in den Weltmeisterschaften in Fayetteville (USA) am 30.... Jetzt lesen

Aerts Zweiter beim X2O-Auftakt

Iserbyt feiert Koppenberg-Hattrick nach Schlammschlacht

01.11.2021  |  (rsn) – Eli Iserbyt (Pauwels Sauzen – Bingoal) hat zum dritten Mal in Folge den Koppenbergcross gewonnen. Bei im Rennverlauf immer schlechter werdendem Wetter setzte sich der Belgier in einem daher extrem harten Rennen auf dem ohnehin schon schweren Parcours mit 24 Sekunden Vorsprung vor seinem... Jetzt lesen

Erster US-Sieg der Geschichte am Koppenberg

Honsinger jubelt beim ersten GP Jolien Verschueren

01.11.2021  |  (rsn) – Clara Honsinger (Cannondale) hat als erste US-Amerikanerin den Koppenbergcross vor den Toren von Oudenaarde gewonnen. Die 24-Jährige setzte sich bei dem Traditionsrennen, das in diesem Jahr in Gedenken an die im Sommer verstorbene zweifache Siegerin erstmals Grand Prix Jolien Verschueren... Jetzt lesen

Pauwels Sauzen dominiert Cross-Weltcup

Iserbyt siegt in Overijse vor Teamkollege Vanthourenhout

31.10.2021  |  (rsn) – Mit einem Angriff in der Schlussrunde sicherte sich Eli Iserbyt (Pauwels Sauzen - Bingoal) beim Querfeldein-Weltcup in Overijse seinen siebten Saisonsieg. Sein Teamkollege Michael Vanthourenhout und Toon Aerts (Telenet – Baloise Lions) vervollständigten das Podium. Durch seinen Sieg... Jetzt lesen

Wahoo Rival Cross München

Lindner und Brandau Dritte im Olympia Park

31.10.2021  |  (rsn) - Nach seinem Sieg beim Wahoo Rival Cross letzten Sonntag in Düsseldorf reichte es für Tom Linder (Team Schamel p/b Kloster Kitchen) im zweiten Rennen der neuen Serie im Münchner Olympia Park nur zum 3. Platz hinter dem Polnischen Meister Marek Konwa (UKS Krupinski Suszec Konwa Bike) und... Jetzt lesen

Youngster feiert ersten Cross-Weltcupsieg

Fehlerlose Vas klettert stark und schlägt die Niederländerinnen

31.10.2021  |  (rsn) – Kata Blanka Vas (SD Worx) hat in Overijse ihren ersten Weltcupsieg im Cross gefeiert. "Fehlerlos absolvierte die 20-Jährige den Wettkampf. In der vorletzten Runde setzte sie sich von der 19-jährigen Puck Pieterse (Alpecin - Fenix) ab, die Zweite wurde." Den Sprint um Platz drei gewann... Jetzt lesen

2. Lauf der Wahoo Rival Cross-Serie

Supercross Munich mit starker Besetzung

31.10.2021  |  (rsn) - Eine Woche nach dem Quer.Feld.Rhein in Düsseldorf steht am Sonntag mit dem Munich Supercross im Olympiapark das zweite Rennen der Wahoo Rival Cross-Serie auf dem Programm. Das Rennen in München ist heuer nach dem Wettkampf in Lützelbach das zweite und letzte deutsche UCI-Rennen auf dem... Jetzt lesen

Van Aert noch unsicher

Van der Poel und Pidcock planen Start bei Cross-WM in USA

28.10.2021  |  (rsn) – Mathieu van der Poel und Tom Pidcock werden am 30. Januar in Fayetteville in den USA um das Regenbogentrikot im Cross kämpfen. Ob Wout Van Aert auch dabei sein wird, ist aber noch unklar. Das berichtet die belgische Zeitung Het Laatste Nieuws unter Berufung auf Informationen aus den... Jetzt lesen

Siegerin von 2015 und 2016 verstarb im Sommer

Koppenbergcross der Frauen heißt nun GP Jolien Verschueren

28.10.2021  |  (rsn) – Vier Monate nach ihrem Tod wird Jolien Verschueren in der Cross-Szene auf eine besondere Art gedacht: Der traditionsreiche Koppenbergcross, das Rennen bei dem sie in den Jahren 2015 und 2016 zweimal eindrucksvoll siegte, wird in Zukunft ihren Namen tragen. Am Montag wird das Rennen... Jetzt lesen

Am 1. November beim Koppenbergcross

Nys kehrt nur drei Wochen nach Schlüsselbeinbruch zurück

25.10.2021  |  (rsn) – Thibau Nys (Baloise Trek Lions) hat offensichtlich seinen Schlüsselbeinbruch auskuriert, den er sich vor zwei Wochen bei seinem Sturz beim Weltcup in Waterloo/USA zugezogen hat. Der 18-jährige Belgier wird bereits am kommenden Montag beim Koppenbergcross ins Feld zurückkehren. Das... Jetzt lesen

Iserbyt verteidigt in Zonhoven Gesamtführung

Aerts läuft in der Kuil allen davon und feiert Weltcupsieg

24.10.2021  |  (rsn) – Mit einem Angriff in der berühmten Kuil lief Toon Aerts (Telenet Baloise Lions) in der vorletzten Runde des Cross-Weltcups von Zonhoven aus einer sechsköpfigen Spitzengruppe weg und fuhr danach ungefährdet zum Sieg. Sein Teamkollege Lars van der Haar wurde Zweiter vor Eli Iserbyt... Jetzt lesen

Alvarado bei Comeback Dritte hinter Brand

“Sandkönigin“ Betsema dominiert den Weltcup von Zonhoven

24.10.2021  |  (rsn) – Einen Tag nach ihrem Sieg beim Superprestige in Ruddervoorde hat sich Denise Betsema (Pauwels Sauzen - Bingoal) auch den Weltcup in Zonhoven gesichert. Nach einem langen Solo verwies die Niederländerin ihre Landsfrauen Lucinda Brand (Telenet – Baloise Lions) und Ceylin del Carmen... Jetzt lesen

Perfekter Samstag für Pauwels Sauzen - Bingoal

Superprestige: Iserbyt schlägt Hermans und Aerts in Ruddervoorde

23.10.2021  |  (rsn) – Nach den drei Weltcups in den USA wird an diesem Wochenende wieder in Belgien gecrosst. Eli Iserbyt und Denise Betsema sorgten beim zweiten Superprestige-Rennen der Saison in Ruddervoorde für Pauwels Sauzen – Bingoal-Siege in den beiden Hauptrennen. Iserbyt war bei den Männern... Jetzt lesen

Heckmann wieder die schnellste Frau

Lindner schlägt Meisen beim Quer.Feld.Rhein in Düsseldorf

23.10.2021  |  (rsn) – Tom Lindner (Team Schamel p/b Kloster Kitchen) und Lisa Heckmann (Kurschat Consulting) sind die Gewinner des 3. Laufs der Cross-Bundesliga. Beim Wahoo Rival Cross auf der Galopprennbahn in Düsseldorf fuhren beide Sieger einen Start-Ziel-Sieg heraus. Lindner hatte im Männerrennen... Jetzt lesen

Auftakt der neuen Rennserie

Wahoo Rival Cross Düsseldorf: Jetzt im LIVE-Stream

23.10.2021  |  (rsn) – Indoor-Biketrainer- und Fahrad-Elektrozubehör-Fabrikant Wahoo möchte mit Unterstützung von Alpecin Cycling den Querfeldeinsport in Deutschland zurück ins Scheinwerferlicht bringen. Der US-Amerikanische Betrieb sponsert mit Düsseldorf (23. Oktober) und München (31. Oktober) zwei der... Jetzt lesen

Sieg vor 777-Duo Worst und van der Heijden

Betsema übernimmt in Ruddervoorde Superprestige-Führung

23.10.2021  |  (rsn) – Nach den drei Weltcups in den USA wird an diesem Wochenende wieder in Belgien gecrosst. Eli Iserbyt und Denise Betsema sorgten beim zweiten Superprestige-Rennen der Saison in Ruddervoorde für Pauwels Sauzen – Bingoal-Siege in den beiden Hauptrennen. Betsema verwies dabei bei den Frauen... Jetzt lesen

Weitere Radsportnachrichten
18.10.2021    Vos gönnt sich nach dem Sieg in Iowa City erst mal Urlaub 17.10.2021    Durstiger Iserbyt stillt in Iowa City seinen Siegeshunger 13.10.2021    Hermans jubelt nach Galavorstellung im Matsch 13.10.2021    Brand profitiert von Vos´ Sturz und siegt 10.10.2021    Iserbyt stürmt nach Sturzchaos zum zweiten Sieg in Waterloo 10.10.2021    Vos in Waterloo schneller und schlauer als Brand und Betsema 08.10.2021    Weltcup beginnt ohne van der Poel, Van Aert und Pidcock 06.10.2021    Van Aert: Später Einstieg in den Cross, Fragezeichen hinter WM 04.10.2021    Meisen und Brandau verteidigen in Kehl-Auenheim ihre Titel 03.10.2021    Telenet-Duo jubelt beim Superprestige-Auftakt in Gieten 02.10.2021    Cant schlägt in Meulebeke Junioren-Weltmeisterin Backstedt 26.09.2021    Cross-WM: 2026 in Hulst, 2027 in Ostende 25.09.2021    Iserbyt und Betsema sorgen für Pauwels-Siege 18.09.2021    Souveräne Siege für Iserbyt und Kastelijn 17.09.2021    Meisen startete mit einem Heimsieg in die Cross-Saison 11.09.2021    Iserbyt und Betsema starten in Lokeren mit je einem Sieg 01.06.2021    EKZ CrossTour findet im kommenden Winter nicht statt 09.05.2021    Algarve: Hayter muss am Schlusstag Gelb noch abgeben 14.03.2021    UCI präsentiert Cross-Kalender 2021/22 21.02.2021    Betsema und Sweeck dominieren beim Cross-Saisonabschluss 20.02.2021    Pauwels Sauzen rollte Iserbyt den roten Teppich aus 20.02.2021    Betsema holt sich in Sint-Niklaas auch den finalen Ethias-Lauf 14.02.2021    Aerts wird Campus-Champ in Brüssel 14.02.2021    Brand gelingt trotz Pech mit den Schuhen der Grand Slam 13.02.2021    Hermans überrascht nach perfektem Teamwork in Eeklo 13.02.2021    Betsema genießt und gewinnt in Eeklo 07.02.2021    Sweeck auch in Lille das Maß aller Dinge 07.02.2021    Alvarado krönt sich in Lille zur Schneekönigin 06.02.2021    Sweeck siegt unter Tränen und gegen den Willen seines Teams 06.02.2021    Betsema macht in Middelkerke kleinen Grand Slam komplett 01.02.2021    Van der Poel: “Wout und ich machen uns gegenseitig stärker“ 01.02.2021    Haussler: “Ich habe einfach nicht die Technik“ 01.02.2021    Pidcock schürfte am Strand von Oostende nach Bronze 31.01.2021    Van der Poel: “Der Strand war die wichtigste Stelle des Rennens“ 31.01.2021    Cross-WM: Highlight-Video des Männerrennens 31.01.2021    Van der Poel schlägt Van Aert und feiert Titelverteidigung 31.01.2021    Van Empel sorgt für nächstes Oranje-Gold in Oostende 31.01.2021    Brandau: “Vielleicht sollte ich mich mal auf Cross konzentrieren“ 31.01.2021    Cross-WM: Highlight-Video des Frauenrennens 31.01.2021    Haussler: “Ich bin ein Hobbyfahrer unter Profis“ 30.01.2021    Worst nach Zusammenstoß mit Brand: “Hat mich den Titel gekostet“ 30.01.2021    Brand ringt Worst und Betsema am Strand vor allem zu Fuß nieder 30.01.2021    Weber: “Weicht der Boden auf, musst du jede halbe Runde wechseln“ 30.01.2021    “Albatro“ Ronhaar fliegt vor Titelverteidiger Kamp zum U23-Titel 29.01.2021    Van der Poel oder Van Aert – wer holt vierten WM-Titel? 29.01.2021    Alvarado, Betsema und Brand die Top-Favoritinnen auf WM-Gold 29.01.2021    BDR und Cross: Lieber gar nicht starten, als hinten zu landen? 29.01.2021    Titelverteidiger van der Poel gefällt die WM-Strecke 27.01.2021    Brandau und Weber die einzigen deutschen Starter in Oostende 26.01.2021    Cross-WM in Oostende findet statt 25.01.2021    Cross-WM: Oostendes Bürgermeister nun doch zuversichtlich 25.01.2021    Stybar: “Gegen van der Poel und Van Aert Chance von 1 Prozent“ 25.01.2021    Aru verzichtet auf WM-Start in Oostende 25.01.2021    Van Aert bezwingt in Overijse van der Poel 24.01.2021    Van Aert holt sich mit Sieg in Overijse den Gesamt-Weltcup 24.01.2021    Alvarado triumphiert in Overijse nach Galavorstellung 24.01.2021    Cross-WM in Gefahr? 23.01.2021    Van der Poel kontrolliert Van Aert in Hamme 23.01.2021    Alvarado zeigt in Hamme ein Hammerrennen 19.01.2021    Meisen verzichtet auf Cross-Weltmeisterschaften 18.01.2021    Cant und Van Aert führen belgische Cross-Teams bei Heim-WM an 16.01.2021    Van Aert mit perfekter Vorstellung bei seiner WM-Generalprobe 16.01.2021    Brand schlägt in Mol Betsema und Vos 15.01.2021    Cross-WM in Ostende ohne U19-Rennen 12.01.2021    Van der Poel für zehn Tage in Spanien im Trainingslager 10.01.2021    Federspiel wie 2020 Österreichischer Crossmeister 10.01.2021    Übermüdeter Jungvater Van Aert holt sich vierten Crosstitel 10.01.2021    Kuhn neuer Schweizer Meister, Aru in Italien Zehnter 06.01.2021    Aru liebäugelt mit Start bei der Cross-WM: “Ich stehe bereit“ 04.01.2021    Van der Poel lässt in Hulst die Muskeln spielen 03.01.2021    Neun Runden im Solo: Van der Poel fliegt über den Deich 03.01.2021    Inselbewohnerin Betsema an Schelde-Mündung eine Klasse besser 03.01.2021    Iserbyt: “Ich habe etwas knacken oder reißen gespürt“ 02.01.2021    Van der Poel mit angezogener Handbremse zum nächsten Sieg 02.01.2021    Vas auch in Gullegem zu stark für die zweite Garnitur 02.01.2021    Koller gewinnt EKZ CrossTour vor Brandau 01.01.2021    Van der Poel in Baal trotz schlechter Beine nicht zu schlagen 01.01.2021    Alvarado bezwingt Brand in packendem Duell von Baal 30.12.2020    Van der Poel in Bredene im Schongang zum Sieg 30.12.2020    In Abwesenheit der Oranje-Stars nutzt Vas ihre Chance 29.12.2020    Aerts neuer Spitzenreiter der Cross-Weltrangliste 28.12.2020    Iserbyt will in Baal eine Stunde lang auf die Zähne beißen 28.12.2020    Van Empel mit 18 Jahren schon bei den Besten dabei 27.12.2020    Van der Poel: “Das war ein beschissener Kurs“ 27.12.2020    Van Aert im Morast von Dendermonde eine Klasse für sich 27.12.2020    Nur der Schlamm beschmutzt Brands weiße Weste 27.12.2020    Cross-Weltcup in Dendermonde kann stattfinden 26.12.2020    Entwarnung bei Iserbyt: Der Ellbogen ist nicht gebrochen 26.12.2020    Van der Poel ab der zweiten Runde in Zolder ohne Gegner 26.12.2020    Brand zeigt in Zolder erneut den besten Sprint 23.12.2020    Van der Poel in Herentals von Van Aert und einem Platten besiegt 23.12.2020    Alvarado mit begeisternder Technik zurück in die Siegesspur 22.12.2020    Typisch van der Poel: Sieg nach einem Solo über die halbe Distanz 22.12.2020    Einstand nach Maß: Vos gewinnt ihr Saisondebüt in Essen 21.12.2020    Van Aert startet auch beim Weltcup in Dendermonde 20.12.2020    Van der Poel entscheidet das erste Duell mit Van Aert für sich 20.12.2020    Brand triumphiert zum dritten Mal in Folge in Namur 20.12.2020    Cross 2020/2021: Das erwartet uns im Winter 19.12.2020    Van Aert vor Namur-Weltcup: “Neues Kapitel im Cross hat begonnen“ 13.12.2020    Van der Poel kassiert nach 364 Tagen die erste Niederlage 13.12.2020    Brand dreht in Gavere gegen Betsema den Spieß um 13.12.2020    Van der Poel startet auch beim Ethias Cross in Essen 12.12.2020    Van der Poel in Antwerpen trotz Salto im Sand obenauf 12.12.2020    Betsema beendet in Antwerpen Brands Siegeslauf 12.12.2020    2020/21 mindestens fünf Cross-Duelle van der Poel vs Van Aert 10.12.2020    Van der Poel: “Im Cross muss ich mir nichts mehr beweisen“ 09.12.2020    Van der Poel kündigt zwei weitere Starts in diesem Cross-Winter an 09.12.2020    Cross-WM in Ostende findet statt - natürlich ohne Zuschauer
Anzeige
RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine
PROFI-TEAMS
RANGLISTE MÄNNER

Weltrangliste - Einzelwertung

(16.11.2021)

 1.POGACAR Tadej            5363
 2.VAN AERT Wout            4382
 3.ROGLIC Primoz            3924

Weltrangliste - Teamwertung

(09.11.2021)

 1.DECEUNINCK - QUICK-STEP 15641
 2.INEOS GRENADIERS        14999
 3.JUMBO-VISMA             12915

Weltrangliste - Nationenwertung

(16.11.2021)

 1.Belgien                 14364
 2.Slowenien               11993
 3.Frankreich              11542

Weltrangliste Eintagesrennen - Einzelwertung

(16.11.2021)

 1.VAN AERT Wout            3016
 2.ALAPHILIPPE Julian       2523
 3.POGACAR Tadej            1915

Weltrangliste Etappenrennen - Einzelwertung

(16.11.2021)

 1.POGACAR Tadej            3423
 2.ROGLIC Primoz            2499
 3.BERNAL GOMEZ Egan        2187

RANGLISTE FRAUEN

Weltrangliste - Einzelwertung

(16.11.2021)

 1.VAN VLEUTEN Annemiek     5053
 2.LONGO BORGHINI Elisa     3485
 3.VOS Marianne             3378

Weltrangliste - Teamwertung

(26.10.2021)

 1.TEAM SD WORX            12390
 2.TREK - SEGAFREDO         9159
 3.MOVISTAR TEAM WOMEN      9068

Weltrangliste - Nationenwertung

(16.11.2021)

 1.Niederlande             16151
 2.Italien                  8411
 3.Dänemark                 4339

Anzeige