Gesamtsieger van der Haar steigt in illustren Kreis auf

Iserbyt feiert beim X2O-Finale in Brüssel seinen 50. Sieg

19.02.2024  |  (rsn) – Eli Iserbyt (Pauwels Sauzen – Bingoal) hat in Brüssel den finalen Lauf der X2O Badkamers Trofee 2023/24 gewonnen und den Zielstrich dabei 3:15 Minuten vor Lars van der Haar (Baloise – Trek Lions) erreicht, der Neunter wurde. Trotzdem aber reichte das nicht, um dem Niederländer den... Jetzt lesen

Van Empel wird in Abwesenheit X2O-Gesamtsiegerin

Brand verabschiedet sich mit zwei Siegen aus dem Cross-Winter

19.02.2024  |  (rsn) – Lucinda Brand (Baloise – Trek Lions) hat ihre Cross-Saison bis zum Schluss durchgezogen und sich am letzten Wochenende des Querfeldein-Winters noch zwei Siege gesichert: Am Samstag gewann die Vize-Weltmeisterin aus den Niederlanden das C2-Rennen in Sint Niklaas und am Sonntag holte sie... Jetzt lesen

X2O:Erneut Spannung ohne Dominator van der Poel

Sprachloser Vandeputte gewinnt in Lille erstmals einen Topcross

11.02.2024  |  (rsn) - Niels Vandeputte (Alpecin – Deceuninck) hat in Lille den größten Erfolg seiner Karriere gefeiert. Der 23-Jährige gewann beim siebten und vorletzten Lauf der X2O Trofee erstmals einen Cross der drei großen Serien. Im Zweiersprint setzte er sich gegen Joris Nieuwenhuis (Baloise – Trek... Jetzt lesen

X2O-Gesamtsieg steht vor letztem Lauf fest

Van Empel beendet Cross-Saison mit Erfolg in Lille

11.02.2024  |  (rsn) – Auch im Sand von Lille war kein Kraut gegen Fem van Empel (Visma – Lease a Bike) gewachsen. Die Weltmeisterin setzte sich schon in der Auftaktrunde ab, feierte einen Start-Ziel-Sieg und bleibt damit auch im siebten von acht Läufen der X2O Trofee ungeschlagen. Da die Tages- und... Jetzt lesen

X2O Trofee: Vanthourenhout konnte lange folgen

Van der Poel sitzt nach Sieg in Hamme van der Haar im Nacken

27.01.2024  |  (rsn) – Mathieu van der Poel (Alpecin – Deceuninck) hat seine Niederlage beim Weltcup in Benidorm gut verdaut und im sechsten Lauf der X2O Trofee zurückgeschlagen. Beim Flandriencross in Hamme musste er allerdings harte Gegenwehr von Michael Vanthourenhout (Pauwels Sauzen – Bingoal) brechen,... Jetzt lesen

Weltmeisterin gewinnt auch sechsten X2O-Lauf

Van Empel baut in Hamme ihre perfekte Bilanz aus

27.01.2024  |  (rsn) – Fem van Empel (Visma – Lease a Bike) hat bei der X2O Trofee ihre makellose Bilanz ausgebaut und auch den sechsten Lauf in Hamme gewonnen. Mit ihrem 16. Saisonsieg baute sie die Führung im Gesamtklassement aus. Nach einer schlechten Auftaktrunde konnte sich Lucinda Brand (Baloise –... Jetzt lesen

Ronhaar “knackt“ van Aert beim Duinencross

Van der Poel auch im Sand von Koksijde fehlerfrei

04.01.2024  |  (rsn) – “Projekt 14“ läuft weiter wie geplant. Auch beim neunten von geplanten 14 Saisoneinsätzen blieb Mathieu van der Poel (Alpecin – Deceuninck) ungeschlagen. Beim Duinencross in Koksijde gewann der Weltmeister den fünften Lauf der X2O Trofee mit 1:20 Minuten Vorsprung auf Pim Ronhaar... Jetzt lesen

Trotz “Kniefall“ fünfter Sieg im fünften X2O-Lauf

Van Empel lässt beim Duinencross die Konkurrenz im Sand stehen

04.01.2024  |  (rsn) – Fem van Empel (Visma – Lease a Bike) hat in Koksijde auch den fünften Lauf der X2O Trofee gewonnen. Hinter der souveränen Weltmeisterin bezwang Lucinda (Baloise – Trek Lions) im Sprintduell Ceylin del Carmen Alvarado (Alpecin – Deceuninck) und belegte auf dem legendären Sandkurs... Jetzt lesen

X2O: Auch Pidcock Minuten zurück

Van der Poel bezwingt van Aert und den Schlamm von Baal

01.01.2024  |  (rsn) – Achter Sieg im achten Rennen: Mathieu van der Poel (Alpecin – Deceuninck) bleibt diesen Winter ungeschlagen und sicherte sich auch den vierten Lauf der X2O trofee in Baal. Beim GP Sven Nys verwies er Wout van Aert (Visma – Lease a bike) mit 1:54 Minuten Rückstand auf den zweiten... Jetzt lesen

X2O trofee in Baal

Van Empel wie gewohnt, Holmgren ist die Sensation

01.01.2024  |  (rsn) – Nach dem Koppenberg, Kortrijk und Herentals hat Fem van Empel (Visma – Lease a bike) auch das vierte Rennen der X2O trofee in Baal gewonnen. In der Schlussrunde setzte sie sich von Lucinda Brand (Baloise – Trek Lions) ab. Sensationelle Dritte wurde die 18-jährige Kanadierin Ava... Jetzt lesen

Pidcock nach starkem Finale Zweiter bei X2O trofee

Van der Poel stürmt in Herentals zum 150. Sieg seiner Karriere

16.12.2023  |  (rsn) – Bei seinem Saisoneinstand in Herentals führte Mathieu van der Poel (Alpecin – Deceuninck) das Rennen vom ersten bis zum letzten Meter an. Der Cross-Weltmeister dominierte den dritten Lauf der X2O trofee nach Belieben und lag am Ende 28 Sekunden vor Tom Pidcock (Ineos Grenadiers), der... Jetzt lesen

X2O trofee: Brand im Sprintduell geschlagen

Van Empel auch ramponiert und bandagiert die Stärkste

16.12.2023  |  (rsn) - Fem van Empel (Jumbo – Visma) hat in Herentals das dritte Rennen der X2O trofee gewonnen und somit ihre Führung in der Gesamtwertung ausgebaut. Erstmals in dieser Saison musste sie aber bis zum Finale kämpfen, ehe sie Lucinda Brand (Baloise – Trek Lions) im Zweiersprint schlagen... Jetzt lesen

Cross-Konkurrenz in Herentals chancenlos?

Van der Poel schon beim Saisondebüt der große Favorit

16.12.2023  |  (rsn) –  Eine Woche früher als zunächst geplant kehrt Mathieu van der Poel (Alpecin – Deceuninck) am heutigen Samstag bei der X2O trofee in Herentals in den Crosszirkus zurück. Gegenüber dem belgischen Sportportal Sporza äußerten sich Querfeldeinexperte Paul Herygers und Alpecin-Teamchef... Jetzt lesen

Vanthourenhout verspielt in Kortrijk Sieg durch Sturz

Iserbyt nach dramatischem Finale bei X2O Trofee vorn

25.11.2023  |  (rsn) – Das zweite Rennen der X2O Trofee in Kortrijk war an Spannung und Dramatik kaum zu überbieten. Michael Vanthourenhout (Pauwels Sauzen – Bingoal) schien zum Sieg zu fahren. Doch er stürzte in der letzten Runde schwer und schied aus. Sein Teamkollege Eli Iserbyt übernahm die Führung. Er... Jetzt lesen

X2O: Duell mit Pieterse nur bis Rennmitte

Auch ein Sturz in hält van Empel in Kortrijk nicht vom Siegen ab

25.11.2023  |  (rsn) – Nach dem Auftakt der X2O-Trofee-Serie am Koppenberg hat Fem van Empel (Jumbo – Visma) in Kortrijk auch ihren zweiten Auftritt bei diesem Wettbewerbs gewonnen und somit ihre Führung im Klassement ausgebaut. Bis zur Rennmitte blieb es spannend, danach hängte die Niederländerin ihre... Jetzt lesen

Auch van Empel kehrt ins Renngeschehen zurück

Vas gibt in Kortrijk nach Schlüsselbeinbruch Comeback

25.11.2023  |  (rsn) - In Oisterwijk (C2) startete Kata Blanka vas (SD Worx) Mitte Oktober mit einem Sieg in ihre Cross-Saison. Doch nur wenige Tage später zog sie sich im Training einen Schlüsselbeinbruch zu. Nach sechs Wochen Rennpause gibt die Ungarin am Samstag beim zur X2O-Serie gehörenden Urban Cross in... Jetzt lesen

Beim X2O-Auftakt in den Spuren von Vater Sven

Thibau Nys wird zum Prinzen des Koppenbergs

01.11.2023  |  (rsn) – An dem Ort, wo sein Vater insgesamt neunmal triumphierte und zum "König des Koppenbergs" avancierte, hat Thibau Nys (Baloise – Trek Lions) seinen dritten Saisonsieg gefeiert. Nach einem starken Auftritt entschied der 20-jährige Belgier den Auftakt zur X2O Trofee in Oudenaarde für... Jetzt lesen

Krahl zum X2O-Auftakt am Koppenberg Elfte

Van Empel souverän, obwohl sie “kaum vorwärts“ kam

01.11.2023  |  (rsn) – Die erste Passage am schlammbedeckten Koppenberg reichte Fem van Empel (Jumbo – Visma), um auch in ihrem sechsten Saisonrennen der Konkurrenz auf und davon zu fahren. Zum Auftakt der X2O Trofee erreichte die Niederländerin das Ziel 1:55 Minuten vor ihrer Landsfrau Denise Betsema... Jetzt lesen

Pauwels Sauzen-Duo zieht van der Haar den Zahn

Iserbyt rauscht in Brüssel zu Tages- und X2O-Gesamtsieg

19.02.2023  |  (rsn) – Eli Iserbyt (Pauwels Sauzen – Bingoal) hat standesgemäß mit einem Sieg seinen Gesamterfolg in der X2O Badkamers Trofee perfekt gemacht. Der Belgier setzte sich beim achten und letzten Rennen der Serie in Brüssel mit 18 Sekunden Vorsprung vor seinem Teamkollegen Michael Vanthourenhout... Jetzt lesen

Weltmeisterin holt auch X2O-Gesamtwertung

Van Empel beschließt Cross-Saison in Brüssel standesgemäß

19.02.2023  |  (rsn) – Fem van Empel (Jumbo – Visma) hat ihre Traumsaison im Cross mit einem letzten großen Sieg abgeschlossen: Beim Finale der X2O Badkamers Trofee in Brüssel setzte sich die Weltmeisterin von Hoogerheide mit 47 Sekunden Vorsprung vor Lucinda Brand (Trek Baloise Lions) und 1:04 Minuten vor... Jetzt lesen

X2O-Leader Iserbyt in Lille Dritter

Sweeck hängt van der Haar im Finale ab

12.02.2023  |  (rsn) – Mit einer Attacke auf der letzten Runde hat sich Laurens Sweeck (Crelan – Fristads) den Sieg bei der X2O Badkamers Trofee in Lille gesichert. Sein letzter Begleiter Lars van der Haar (Baloise – Trek Lions) wurde Zweiter, Eli Iserbyt (Pauwels Sauzen – Bingoal) verteidigte als Dritter... Jetzt lesen

Weltmeisterin baut in Lille X2O-Führung aus

Superwoman van Empel gewinnt Premiere im Regenbogentrikot

12.02.2023  |  (rsn) – Nach einem spannenden Duell hat Fem van Empel (Jumbo – Visma) beim Krawatencross ihr erstes Rennen im Regenbogentrikot gewonnen. In Lille setzte sich die Weltmeisterin von Hoogerheide in der letzten Runde von der Tageszweiten Ceylin del Carmen Alvarado (Alpecin - Deceuninck) ab. Das... Jetzt lesen

Iserbyt bleibt X2O-Leader

Van Aert in Hamme mit perfekter WM-Generalprobe

28.01.2023  |  (rsn) – Wout Van Aert (Jumbo – Visma) hat in Hamme den sechsten von acht Läufen der X2O Badkamers Trofee gewonnen. Beim Flandriencross kam er 46 Sekunden vor Eli Iserbyt (Pauwels Sauzen – Bingoal) an, der die Führung im Klassement verteidigte. Dritter wurde Michael Vanthourenhout (Pauwels... Jetzt lesen

X2O Koksijde: Wieder Probleme mit Überrundungen

Van Empel kann van Anrooij im Sand nicht das Wasser reichen

05.01.2023  |  (rsn) – Mit einem Angriff in der Auftaktrunde hat sich Shirin van Anrooij (Baloise – Trek Lions) bei der X2O Badkamers Trofee in Koksijde ihren fünften Saisonsieg gesichert. Fem van Empel (Jumbo – Visma) konnte als einzige in Reichweite ihrer Landsfrau bleiben und wurde Zweite. Auch auf den... Jetzt lesen

Cross: Platten verhindert Sprintduell in Herentals

Van der Poel schlägt van Aert in der Höhle des Löwen

03.01.2023  |  (rsn) – Mit einer Antiklimax endete der packende Zweikampf zwischen Mathieu van der Poel (Alpecin – Deceuninck) und Lokalmatador Wout van Aert (Jumbo – Visma) beim vierten Event der X2O Badkamers Trofee. Kurz bevor es in Herentals zum Sprintduell kommen konnte, wurde der Belgische Meister... Jetzt lesen

Pechvogel Betsema verliert X2O-Führung an Brand

Pieterse lässt in Herentals keine Spannung aufkommen

03.01.2023  |  (rsn) – Puck Pieterse (Alpecin – Deceuninck) hat in Herentals beim vierten Rennen der X2O Badkamers Trofee einen Start-Ziel-Sieg gefeiert. Lucinda Brand (Baloise – Trek Lions) kam mit 27 Sekunden Rückstand als Zweite ins Ziel. Annemarie Worst (777) vervollständigte das niederländische... Jetzt lesen

Spanischer Amateurmeister positiv auf EPO

Cross-Weltmeister Pidcock muss nach Sturz in Baal pausieren

02.01.2023  |  (rsn) - Auch einen Tag nach seinem Sturz beim Neujahrscross in Baal laboriert Weltmeister Tom Pidcock (Ineos Grenadiers) noch an den Folgen und wird deshalb nicht wie ursprünglich geplant am 3. Januar am X2O-Cross in Herentals teilnehmen können. “Sein Bein ist ziemlich dick (geschwollen). Es ist... Jetzt lesen

Nach Sturz in Baal mit Prellungen und Cut

Pidcock: Kam Hochmut vor dem Abflug?

01.01.2023  |  (rsn) – Nach zwei dritten Plätzen und einem zweiten Rang beim GP Sven Nys schien Tom Pidcock (Ineos Grenadiers) am Neujahrstag in Baal seinem ersten Sieg entgegenzufahren. Doch dann flog der Cross-Weltmeister in der Schlussrunde auf der “Waschbrettabfahrt“ über die Absperrung. Es schien, als... Jetzt lesen

X2O Trofee: Brite verschenkt sicher geglaubten Sieg

Pidcock fliegt in Baal über die Bande, Iserbyt staubt ab

01.01.2023  |  (rsn) – Zwei Monate musste Eli Iserbyt (Pauwels Sauzen – Bingoal) auf ein Erfolgserlebnis warten – beim dritten Lauf der X2O Badkamers Trofee in Baal flog der dem Gesamtführenden quasi zu, weil Tom Pidcock (Ineos Grenadiers) nach einer übermütigen Showeinlagen den sicher geglaubten Triumph... Jetzt lesen

Vorbereitung auf Klassiker hat Vorrang

Titelverteidiger Pidcock verzichtet auf die Cross-WM

01.01.2023  |  (rsn) – Cross-Weltmeister Tom Pidcock (Ineos Grenadiers) wird am 5. Februar im niederländischen Hoogerheide seinen Titel nicht verteidigen. Wie sein Coach Kurt Bogaerts am Rande der X2O Trophy in Baal gegenüber Sporza ankündigte, werde der Weltcup am 22. Januar im spanischen Benidorm Pidcocks... Jetzt lesen

Brand als Zweite der X2O Trofee in Baal chancenlos

Van Empel schenkt am Neujahrstag Jumbo - Visma den ersten Sieg

01.01.2023  |  (rsn) – In überragender Manier hat Europameisterin Fem van Empel in Baal das erste Rennen für ihr neues Team Jumbo – Visma gewonnen. Beim dritten Lauf der X2O Badkamers Trofee fuhr sie schon in der Auftaktrunde allen auf und davon und gewann nach schließlich überlegen mit zwei Minuten... Jetzt lesen

Iserbyt neuer Gesamtführender der X²0 Trofee

Pidcock jubelt in Kortrijk erstmals im Regenbogentrikot

26.11.2022  |  (rsn) – Thomas Pidcock (Ineos Grenadiers) hat erstmals im Regenbogentrikot jubeln können. Der Weltmeister entschied mit einem souveränen Auftritt in Kortrijk den Urban Cross nach einer frühen Attacke als Solist für sich und zeigte sich einen Tag vor dem Weltcup in Hulst bereit für das... Jetzt lesen

Cross-Weltmeisterin gewinnt 2. Lauf der X²0 Trofee

Vos sprintet in Kortrijk gegen Alvarado zum ersten Saisonsieg

26.11.2022  |  (rsn) – Mit einer taktisch cleveren Leistung hat sich Weltmeisterin Marianne Vos (Jumbo – Visma) den ersten Sieg in dieser Cross-Saison gesichert. Die 35-jährige Niederländerin setzte sich in Kortrijk beim zweiten Lauf der X²0 Trofee im Sprint gegen ihre Landsfrau Ceylin del Carmen Alvarado... Jetzt lesen

Europameister düpiert Iserbyt und Vanthourenhout

Van der Haar krönt am Koppenberg fulminate Aufholjagd

01.11.2022  |  (rsn) – Mit einer fulminaten Aufholjagd hat sich Lars van der Haar (Baloise – Trek Lions) am Koppenberg den Auftakt der X²0 Trofee gesichert. Der Europameister aus den Niederlanden setzte sich am berühmten Kopfsteinpflaster-Anstieg eindrucksvoll gegen die Belgier Eli Iserbyt und Michael... Jetzt lesen

Zum X²0-Trofee-Auftakt achter Saisonsieg

Van Empel auch am Koppenberg nicht zu stoppen

01.11.2022  |  (rsn) – Nach 45 Minuten streckte Fem van Empel (Pauwels Sauzen – Bingoal) auf dem Koppenberg triumphierend ihr Rad in die Luft. Die Niederländerin kam zum Auftakt der X²0 Trofee 52 Sekunden vor ihrer Teamkollegin Denise Betsema ins Ziel und übernahm damit auch die Führung im Gesamtklassement... Jetzt lesen

Aerts trotz Sturz X²O-Gesamtsieger

Vanthourenhout erteilt den Gegnern auf dem Campus eine Lektion

13.02.2022  |  (rsn) – Michael Vanthourenhout (Pauwels Sauzen – Bingoal) hat sich bei der X²O badkamers trofee in Brüssel seinen dritten Saisonsieg gesichert. Auf dem Campus der Universität setzte er sich noch vor der Rennmitte an die Spitze. Hinter ihm löste sich der Tageszweite Eli Iserbyt (Pauwels... Jetzt lesen

Brand sichert sich X²O badkamers trofee

Betsema beendet in Brüssel lange Durststrecke

13.02.2022  |  (rsn) – Zum ersten Mal seit dem Weltcup in Zonhoven Ende Oktober konnte Denise Betsema (Pauwels Sauzen – Bingoal) jubelnd ins Ziel fahren. Die Niederländerin ließ beim Finale der X²O badkamers trofee in Brüssel ihre Landsfrau Lucinda Brand (Baloise – Trek Lions), die wie im Vorjahr die... Jetzt lesen

Europameisterin sichert sich auch Gesamtwertung

Saubere Leistung: Brand dominiert bei Superprestige in Gavere

12.02.2022  |  (rsn) - Rund eineinhalb Monate nach dem vorletzten Rennen der Serie in Zolder sicherte Lucinda Brand (Baloise – Trek Lions) sich in Gavere sowohl den Tages- als auch den Gesamtsieg im Superprestige. Die Tagesdritte Denise Betsema (Pauwels Sauzen – Bingoal) wurde Zweite im Klassement vor der... Jetzt lesen

Belgier holt sich die X²O badkamers trofee

Aerts kann in Lille die Ente in die Luft strecken

06.02.2022  |  (rsn) – Mit dem Tagessieg bei der X²O badkamers trofee in Lille sicherte sich Toon Aerts (Baloise – Trek Lions) auch vorzeitig die Gesamtwertung der Rennserie. Zweiter beim Krawatencross wurde mit 48 Sekunden Rückstand der U23-Fahrer Niels Vandeputte (Alpecin – Fenix). Auf dem dritten Platz... Jetzt lesen

Wenig Widerstand bei X²O badkamers trofee

In Abwesenheit von Vos ist Brand in Lille ohne Konkurrenz

06.02.2022  |  (rsn) – Im ungewohnten Trikot der Europameisterin holte sich Lucinda Brand (Baloise – Trek Lions) bei der X²O badkamers trofee in Lille ihren 18. Saisonsieg. Nach einem langen Solo verwies die Niederländerin ihre Landsfrauen Annemarie Worst (777) und Ceylin del Carmen Alvarado (Alpecin –... Jetzt lesen

Corona: Aus für DSM und Jumbo in Valencia

Pedersen verzichtet auf Openingsweekend

05.02.2022  |  (rsn) - Im Stern von Bessèges zeigt Mads Pedersen (Trek – Segafredo) zurzeit eine sehr gute Frühform. Trotzdem wird der Weltmeister von 2019 nicht am Openingsweekend teilnehmen, meldet die belgische Zeitung Het Laatste Nieuws. Statt beim Omloop Het Nieuwsblads (26.Februar) und... Jetzt lesen

Fehler vorm Bikepark entschied Cross in Hamme

Sweeck überrascht Favoriten! Pidcock nach Sturz nur Fünfter

22.01.2022  |  (rsn) – Laurens Sweeck (Pauwels Sauzen – Bingoal) hat in Hamme den sechsten von acht Läufen der X²O badkamers trofee gewonnen und so seinen dritten Saisonsieg gefeiert. In einem Zweiersprint schlug er nach einem spannenden Vierkampf den weiter Gesamtführenden Toon Aerts (Baloise – Trek... Jetzt lesen

Weltmeisterin auch in Hamme unantastbar

Brand übernimmt mit 17. Saisonsieg X²O-Gesamtführung

22.01.2022  |  (rsn) - Lucinda Brand (Baloise – Telenet Lions) fuhr zum 17. Mal in diesem Cross-Winter als Erste über den Zielstrich. Die Weltmeisterin übernahm in Hamme zudem die Gesamtführung der X²O badkamers trofee. Ihre Teamkollegin Shirin van Anrooij wurde im Zweiersprint Zweite vor Denise Betsema... Jetzt lesen

In Herentals überlegen zum achten Saisonsieg

Van Aert dominiert mit “Van-Aert-Beinen“ sein Heimspiel

05.01.2022  |  (rsn) – Drei Tage nach seiner ersten Saisonniederlage hat Wout Van Aert (Jumbo – Visma) beim Heimspiel in Herentals den fünften Lauf der X²O Badkamers Trofee dominiert. Mit einer Galavorstellung verwies der Belgische Meister den Briten Thomas Pidcock (Ineos Grenadiers) mit 1:06 Minuten... Jetzt lesen

Betsema verteidigt in Herentals X²O-Führung knapp

Brand holt sich souverän ihren siebten Sieg in Folge

05.01.2022  |  (rsn) – Die Niederländerin Lucinda Brand (Baloise – Trek Lions) hat in Herentals ihren siebten Sieg in Folge gefeiert. Denise Betsema (Pauwels Sauzen – Bingoal) verteidigte als Zweite des fünften Laufs der X²O Badkamers Trofee knapp ihre Gesamtführung. Dritte wurde Annemarie Worst... Jetzt lesen

Cross-Weltmeister muss weiter pausieren

Van der Poel fehlt auch in Herentals

05.01.2022  |  (rsn) – Mathieu van der Poel wird wegen seiner Rückenprobleme auch auf seinen Start beim Cross in Herentals verzichten müssen. Das bestätigte sein Team Alpecin-Fenix gegenüber dem Portal Wielerflits. In Belgien steht am heutigen Mittwoch der fünfte Lauf der X²O Badkamers Trofee auf dem... Jetzt lesen

Belgier gewinnt in Baal Duell gegen Pidcock

7 von 7 – Auch Sturz und Schuhwechsel stoppen Van Aert nicht

01.01.2022  |  (rsn) – Wout Van Aert (Jumbo – Visma) hat auch seinen siebten Einsatz dieser Saison unangefochten absolviert. Beim vierten Lauf der X²O Badkamers Trofee in Baal verwies er Thomas Pidcock (Ineos Grenadiers) und Eli Iserbyt (Pauwels Sauzen – Bingoal) auf die Plätze. Toon Aerts (Baloise –... Jetzt lesen

Cross-Weltmeisterin von Alvarado stark gefordert

Brand gedenkt Pieters mit Sieg in Baal

01.01.2022  |  (rsn) – Lucinda Brand (Baloise – Trek Lions) hat die Silvesternacht am besten verdaut und in Baal ihren fünften Sieg in Folge gefeiert. Die Niederländerin wurde dabei allerdings von Ceylin del Carmen Alvarado (Alpecin – Fenix) bis zum Äußersten gefordert. Denise Betsema (Pauwels Sauzen –... Jetzt lesen

Belgier feiert sechsten Sieg im sechsten Rennen

Van Aerts Bilanz auch nach dem Azencross makellos

30.12.2021  |  (rsn) - Zum ersten Mal in seiner Karriere hat Wout Van Aert (Jumbo – Visma) fünf Klassementrennen in Folge gewonnen. In Loenhout entschied der Belgier den dritten Lauf der X²O Badkamers Trofee souverän für sich. Da er auch dem zu keiner der Rennserien angehörenden Cross in Essen für sich... Jetzt lesen

Weltmeisterin feiert beim Azencross 13. Saisonsieg

Brand wartet in Loenhout den passenden Moment ab

30.12.2021  |  (rsn) - Lucinda Brand (Baloise - Trek Lions) hat auch beim Azencross in Loenhout ihre derzeitige Ausnahmestellung untermauert. Die Cross-Weltmeisterin aus den Niederlanden setzte sich beim dritten Lauf der X²O Badkamers Trofee nach einer Attacke in der letzten von fünf Runden souverän mit 14... Jetzt lesen

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Paris - Nice (2.UWT, FRA)
  • Tirreno-Adriatico (2.UWT, ITA)
PROFI-TEAMS
RANGLISTE MÄNNER

Weltrangliste - Einzelwertung

(13.02.2024)

 1.Pogacar Tadej            7571
 2.Vingegaard Jonas         6304
 3.Evenepoel Remco          5772

Weltrangliste - Teamwertung

(13.02.2024)

 1.UAE Team Emirates       1566
 2.Jayco-AlUla             1445
 3.Ineos Grenadiers        1407

Weltrangliste - Nationenwertung

(13.02.2024)

 1.Belgien                 23245
 2.Dänemark                18940
 3.Slowenien               16620

Weltrangliste Eintagesrennen - Einzelwertung

(13.02.2024)

 1.Pogacar Tadej            4373
 2.Van der Poel Mathieu     3868
 3.Van Aert Wout            3685

Weltrangliste Etappenrennen - Einzelwertung

(13.02.2024)

 1.Vingegaard Jonas         6304
 2.Roglic Primoz            4783
 3.Evenepoel Remco          3527

RANGLISTE FRAUEN

Weltrangliste - Einzelwertung

(13.02.2024)

 1.Vollering Demi           6039
 2.Kopecky Lotte            4833
 3.Reusser Marlen           3280

Weltrangliste - Teamwertung

(13.02.2024)

 1.Liv-AlUla-Jayco          1283
 2.UAE Team ADQ             1246
 3.AG Insurance-Soudal      1014 

Weltrangliste - Nationenwertung

(13.02.2024)

 1.Niederlande             15273
 2.Italien                  8621
 3.Belgien                  7027

Women´s WorldTour - Einzelwertung

(13.02.2024)

 1.Bradbury Neve             678
 2.Wlodarczyk Dominika       520
 3.Gigante Sarah             514

Women´s WorldTour - Teamwertung

(13.02.2024)

 1.Canyon//SRAM Racing       998
 2.UAE Team ADQ              921
 3.FDJ-Suez                  796

Women´s WorldTour - Nachwuchswertung

(13.02.2024)

 1.Bradbury Neve              10
 2.Reinhout Rosita             6
 3.Vinke Nienke                6