13./ 14. August - Hamburg/ Heidberg-Ring - Fixies + "Open" - 128 Startplätze

Last Man Standing: "Ein Ring, sie zu knechten..."

Foto zu dem Text "Last Man Standing:
| Foto: Rad Race GmbH

28.07.2016  |  (Ra, rrpo) - Am zweiten August-Wochenende ist es wieder soweit: Das spektakuläre "Rad Race Last Man Standing" am Heidberg-Ring, dem schnellsten Track des Nordens, geht in die dritte Auflage, und treibt den Teilnehmern wieder Angst und Schweiß in die Gesichter.

Das bewährte System bleibt: Der letzte fliegt raus - bis zum letzten Rider, dem/ der "Last Man/ Woman Standing". 900 Meter glatter Asphalt: Breite Bahn, keine Überhöhung, große Auslaufzonen - perfekt für Rennräder, Fixies und Single Speeder. Neu hinzu kommt das "Rad Race Team Trial", bei dem sich 25 Teams am Sonntagvormittag ab 10 Uhr ein Mannschaftszeitfahren liefern.

In jeder Kategorie (Fixed und Open) wird es 16 Startgruppen mit jeweils zehn Startern geben. Vom Qualifying bis zum Halbfinale sind jeweils fünf Runden zu fahren, wobei nach jeder Runde der letztplatzierte Fahrer ausscheidet. Dadurch qualifizieren sich jeweils die schnelleren fünf Fahrer für die nächste Runde.

Im Finale starten die übriggebliebenen zehn Fahrer. Es werden neun Runden gefahren, wobei wieder der letzte nach jeder Runde aus dem Rennen genommen wird. Der letzte verbleibende Fahrer siegt, und ist Last Man Standing/ Last Woman Standing. Bei den Frauen wird ein sehr ähnliches Format gefahren, je nachdem wie viele Frauen sich anmelden.

Auch ein groß angelegtes Rahmenprogramm wird geboten: die Warm-Up-Area des Partners Roodol, ein Bike-Markt, ein nicht-kommerziellen Fahrradflohmarkt, Foodtrucks, BBQ, Camping und mehr.

Wer?
Frauen und Männer ab 16 Jahren (wenn die Volljährigkeit noch nicht erreicht ist, Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten)
2 Kategorien:
Fixed Gear und Open Fixed Gear (Track-Bikes ohne Bremsen, empfohlene Übersetzung: 49/ 15)
Open (Singlespeed/ Rennrad/ MT / Crosser etc - mit Bremsen)
Absolute Helmpflicht - no helmet, no ride!

Wann?
13. August
Freies Training: 11 Uhr bis 13/30 Uhr
Rennstart: 14 Uhr, Ende: 22 Uhr
Team-Trial: Sonntag, 14., ab ca. 10 Uhr

Wo?
Heidberg-Ring, Fahrendorfer Weg 1, 21502 Geesthacht

Weiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößern
JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine