Anzeige
Anzeige
Anzeige

24. Juli: Einzelzeitfahren in Schmölln - Anmeldung ab sofort

Thüringen-Rundfahrt der Frauen: Jedermann nicht nur für Damen

Foto zu dem Text "Thüringen-Rundfahrt der Frauen: Jedermann nicht nur für Damen"
Foto: www.thueringenrundfahrt-frauen.de

11.06.2010  |  (Ra) - Im Rahmen der 23. Internationalen Thüringen-Rundfahrt der Frauen wird es am Samstag, den 24. Juli ein Jedermann-Einzelzeitfahren geben. Auf der Original-Strecke der anschließenden 5. Etappe kämpfen die Jederfrauen und Jedermänner gegen die Zeit - und sich selbst.

Das Jedermann-Rennen in der "Knopfstadt" ist zu einer Tradition im Rahmen der Tour der weltbesten Radamazonen geworden. Auch heuer treten nicht nur Hobby-Rennfahrerinnen, sondern auch die „Herren der Schöpfung“ aller Altersklassen zum Kampf gegen die Uhr an.

Der Kurs führt über 18,7 Kilometer rund um Schmölln - mit welligem Profil und zwei erheblichen Steigungen. Die Strecke wurde vom UCI sanktioniert und in die Zeitfahrkategorie „schwierig“ eingestuft. Der Wettbewerb ist offen für alle Hobby-, Freizeit- und Amateur-Sportler. Die Teilnehmerzahl ist wie immer auf 120 begrenzt.

Das sagen Prominente zur Strecke: "Sauschwer - aber ich muss ja nicht mehr fahren!" (Vera Hohlfeld, Sportliche Leiterin, 1996 Tour-Zweite). Ja dann - viel Spaß!

Anzeige
Anzeige
JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine
Anzeige