"Konsequente Umsetzung der Marken-Werte"

Bürstner: neue Wohnmobil-Studie „Harmony“

Foto zu dem Text "Bürstner: neue Wohnmobil-Studie „Harmony“"
| Foto: Bürstner

20.09.2016  |  Der vor zwei Wochen zu Ende gegangene Caravan-Salon in Düsseldorf gilt als Schaufenster der Branche, und die Hersteller überraschen immer wieder mit neuen Ideen und Konzepten. Bürstner aus Kehl am Rhein präsentierte auf Basis des neu vorgestellten "Lyseo T" eine Wohn-Studie, die es im wahrsten Sinne des Wortes in sich hat.

Schon die Außen-Optik im Metallic-Bronze-Look
beeindruckt. Dann fällt der Blick auf die stimmige Aussen-Deko mit Stühlen, Tisch und Accessoires: Alles im Bronze-Style. Der Blick schweift über das Fahrzeug, wandert in den Innenraum und bleibt dort hängen.

Die Farbwelt setzt sich fort, und zieht einen förmlich an: „Harmony“, wohin man schaut. Alles passt zusammen, und fügt sich in ein harmonisches Gesamtbild. Als Beispiel seien hier die stimmigen Möbel-Dekore "Santina" mit den aufwendig gesteppten Polstern in hellem Leder erwähnt.

Der Fußboden in Metallic-Bronze-Optik
fügt sich ausgezeichnet in das Gesamtbild ein, das sich im Eingangsbereich bei der Einstiegshilfe, als Blickfang, im silbern glänzenden Look zeigt.

Das Modell „Harmony“ zeigt, was im „Wohn“-mobil alles möglich ist, und präsentiert sich als komplette Drei-Zimmer-Wohnung mit Wohn-, Ess- und Schlafzimmer. Im Heck findet sich eine großzügige Lounge, die zum Relaxen animiert.

Kommt das elektrisch absenkbare Heckbett zum Einsatz,

verwandelt sich das Wohnzimmer in ein großzügiges Schlafzimmer mit King-Size-Bett. Als Esszimmer wird die Sitzbank, in Kombination mit den drehbaren Pilotensitzen genutzt.

Selbst die Küche fügt sich harmonisch in das Gesamtbild ein, und überrascht mit Details, die man so nur von zu Hause kennt: Oberschrank mit Auszug und gut platzierter Kaffeemaschine, die passenden Kaffee-Kapseln in Griffweite.

Beeindruckend ist die fernsteuerbare LED-Beleuchtung:

Je nach Tages- oder Nachtzeit verwöhnt man die Augen mit dem idealen "Wohn-Fühl-Licht" mit kühler oder warmer Licht-Temperatur.

Zu entdecken ist die Studie auch in der virtuellen Welt der "Virtual Reality Tour" von Bürstner: Dort erleben Sie das "Wohn-mobil" auf einzigartige Art und Weise.

 
Weitere Informationen

Bürstner GmbH
Elsässer Str. 80
77694 Kehl/ Neumühl

Fon: 07851/ 85- 0
Fax:

E-Mail: info@buerstner.com
Internet: www.buerstner.com

JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine