“Darauf abgestimmt, perfekt mit Rapha-Radhosen zu harmonieren“

Rapha: Jetzt auch Sättel im Programm

Foto zu dem Text "Rapha: Jetzt auch Sättel im Programm"
Der Classic Saddle | Foto: Rapha

19.05.2018  |  "Seit Jahren entwickeln wir die weltbesten Trägerhosen, doch ihre Interaktion mit dem Sattel entzog sich unserer Kontrolle. Bis jetzt", sagte Raphas Head of Design Alex Valdman bei der Präsentation letzte Woche in London:

"Hinter den neuen Sätteln von Rapha stehen 14 Jahre Erfahrung

bei der Entwicklung von Radbekleidung der Spitzenklasse. Wir haben sie darauf abgestimmt, perfekt mit unseren Radhosen zu harmonieren."

Am wichtigsten Kontaktpunkt zwischen Fahrer und Maschine soll der Sattel für optimalen Komfort sorgen. "Keine zwei Fahrer sind gleich; dennoch werden die meisten Sättel so geformt und hergestellt, als seien sie es", so Valdman: "Die Sättel von Rapha setzen sich über gängige Anschauungen zur Passform eines Sattels hinweg und sind darauf abgestimmt, mit unseren Trägerhosen zu harmonieren.

Auf der Basis etlicher Daten empfiehlt der Rapha-Größenrechner
eine auf jeden Fahrer individuell zugeschnittene Kombination von Sattel und Radhose. Die Dichte der Polsterung des Sattels und die Dicke des Sitzpolsters der Radhose sind an das Körpergewicht angepasst und bieten ein optimales Maß an Kompression und Komfort.

Basierend auf dem Hüftumfang empfiehlt Rapha einen Sattel, der zum Sitzknochenabstand passt und eine optimale Auflagefläche sowie guten Halt bietet. Form und Rundung des empfohlenen Sattels sowie Sitzpolsters werden zusammen gestaltet, um in der bevorzugten Sitzposition völligen Komfort zu bieten.

Vom Zeichenblock zur Werkshalle stecken zwei Jahre

Entwicklungsarbeit in den neuen Rapha-Sätteln. Nochmal : "Vor dem Hintergrund dessen, was wir in zehn Jahren Innovationsarbeit bei Radhosen gelernt haben, begannen wir mit der Konzeption einer Reihe von Sätteln, die mit unserem Sitzpolster harmonieren sollten."

Damit wollte Rapha den wichtigsten Kontaktpunkt des Fahrers mit dem Rad vollständig kontrollieren und ein maximal komfortables Fahrerlebnis bieten. Die neuen Sättel wurden zwei Jahre lang von Vielfahrern und Rad-Profis eingesetzt und auf Prüfständen im Werk bis über die Belastungsgrenzen hinaus getestet; dabei wurden sie konstant verbessert.

Die bei Rapha entwickelten Sättel werden in Italien
von Hand gefertigt. Der kompetente Partner kann mehr als hundert Jahre Erfahrung bei der Herstellung von Sätteln vorweisen.

Die Modelle Classic und Pro Team wurden im Lauf der letzten zwei Jahre bei Rapha von Grund auf neu entwickelt: zwei Sättel für unterschiedliche Fahrstile. Wichtig sind geschmeidige Formen und glatte Linien, mit viel Liebe zum Detail in Handarbeit entstandene Sättel, der perfekt mit der Radhose harmonieren.

Der Classic Saddle
Dieser Sattel vereint zeitloses Styling mit von Hand gefertigten, aktuellen Details. Sein geschwungenes Profil harmoniert perfekt mit Raphas Classic Bib Shorts II und passt zu Fahrern, die Komfort an erste Stelle setzen.

Die leichte Sattelschale aus kohlefaserverstärktem Nylon wird von einem einteiligen Carbongestell aus italienischer Fertigung gehalten; das Obermaterial ist perforiert.

Der Pro Team Saddle

Ein Sattel für Fahrer, die auf geringes Gewicht Wert legen, bei hohen Intensitäten jedoch Komfort wünschen. Dieses renntaugliche Modell ist perfekt auf Raphas Pro Team Bib Shorts II abgestimmt.

Der von Hand gefertigte Sattel besteht komplett aus Carbon, bei minimalem Gewicht: Die schmale Variante wiegt nur 144 Gramm. Eine Variante mit Aussparung zur Druck-Reduzierung, mit 141 Gramm sogar noch leichter, ist ebenfalls erhältlich.

Weiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößern

 
Weitere Informationen

Rapha Racing Ltd
18, Tileyard Road
London, N7 9AH
England

Fon:
D: 0911 477 946 27
A: 0720 880 135
CH: 0225 181 072

E-Mail: kundenservice@rapha.cc
Internet: www.rapha.cc

JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Rügen Challenge (GER, 21.10.)