Der ProCycling-rsn-Rad-Test

Airstreeem Storm Marathon Disc: Eleganter Kletterer

Foto zu dem Text "Airstreeem Storm Marathon Disc: Eleganter Kletterer"
| Foto: ProCycling

07.08.2018  | 

Seit Juli arbeitet radsport-news.com in Sachen Test mit dem Magazin ProCycling zusammen; in unserem großen Gravelbike-Test war schon das eine oder andere Rad dabei, das die Rennrad-Spezialisten aus dem Bayerischen Wald getestet haben. Hier nun der Carbon-Renner-Test aus der Juni-Ausgabe, mit sieben Top-Bikes von 3000 bis 10 000 Euro, darunter Benotti, Cervelo, Corratec, Felt, KTM, Storck...

Bergfahrer wollen ein leichtes Rad mit starken Bremsen – nicht immer eine naheliegende Kombination. Airstreeem bekommt sie mit dem Storm Marathon Disc freilich ziemlich gut hin. Mit Ultegra komplett, mittelhohen Alu-Felgen und Carbon-Rahmen im Aero-Trimm wiegt der Disc-Renner aus Österreich keine acht Kilo (ohne Pedale), was auch an langen Anstiegen ein akzeptables Gewicht ist.

Ebenfalls angenehm: Auf eine extreme Race-Geometrie wird hier verzichtet; das eher kurze Oberrohr bedingt eine angenehm kompakte, dabei nicht unsportliche Haltung. Der recht flache Lenkwinkel beruhigt den Geradeauslauf und sorgt für viel Sicherheit bei hohem Tempo, ohne das Rad träge wirken zu lassen – auch im Wiegetritt kommt man flüssig voran.

Die weit ausgezogene Carbon-Sattestütze bietet angenehmen Flex; für geringen Rollwiderstand und guten Pannenschutz sorgen 28er-Tubeless-Reifen von Mavic. Breitere Pneus könnten Probleme mit dem Rahmen-Durchlauf ergeben – schließlich ist das hier noch eine wasch­echte Rennmaschine.

Airstreeem verbaut eine Kompakt-Übersetzung mit 11-32er-Kassette, womit das Rad auch in dieser Hinsicht aufs Klettern vorbereitet ist. Und nicht zuletzt ist das Storm dank innen liegender Züge und silbriger Lackierung ausgesprochen elegant.

Rahmen: Carbon Monocoque
Gabel : Airstreeem Carbon
Komponenten : Shimano Ultegra
Kurbelsatz: Shimano Ultegra
Laufradsatz: Mavic Cosmic Elite Disc UST
Bereifung: Mavic Yksion Pro UST
Vorbau: Speeed Alu 3D
Lenker: AluLight Aero
Sattel: CI Race Titan
Stütze: Speeed CarbonLight
Gewicht 7,9 kg (o.Ped.)
Preis: ca. 3850 Euro
Weiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößern

 
Weitere Informationen

Airstreeem.com GmbH
Salzburger Straße 25
5102 Anthering
Österreich

Fon: 0043/ 6223/ 201 81

E-Mail: office@airstreeem.com
Internet: www.airstreeem.com

JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Rügen Challenge (GER, 21.10.)