Eurobike-News 2019

Fulcrum Wind 40 DB: Aufwind in der Mittelklasse

Von Caspar Gebel

Foto zu dem Text "Fulcrum Wind 40 DB: Aufwind in der Mittelklasse"
Mit 40 mm tiefen Felgen versteht sich der neue Fulcrum-Radsatz als Allrounder für jeden Einsatzzweck. | Foto: Caspar Gebel

05.09.2019  |  Der italienische Laufradspezialist siedelt dieses neue Modell unterhalb des Top-Segments an, packt aber dennoch viel Technik hinein. Der neue Disc-Radsatz mit 40 mm tiefen Carbonfelgen wiegt laut Hersteller nur 1.620 Gramm; mit 19 mm Maulweite ist er auf moderne Reifendimensionen zugeschnitten und dazu mit Schlauchlosreifen kompatibel, was bei Fulcrum "2-Way Fit“ heißt.

Da das Felgenbett geschlossen ist, kann aufs Felgenband verzichtet werden, so lange die Reifen ausreichend eng sitzen. Das 2:1-Muster der je 24 Niro-Speichen soll Bremskräfte optimal aufnehmen, die mit gedichteten Lagern ausgestatteten Naben sind auf 12-mm-Steckachsen zugeschnitten.

radsport-news.com ist auf der Eurobike 2019 in Friedrichshafen unterwegs und sucht nach den News. An dieser Stelle werden sie nur kurz und knapp vorgestellt. Einige der vorgestellten Produkte werden wir im Nachklang ausgiebig testen.

Weiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößern

 
Weitere Informationen


JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine