Eurobike-News 2019

Basso Venta: Echt italienisch - und preiswert

Von Caspar Gebel

Foto zu dem Text "Basso Venta: Echt italienisch - und preiswert "
Das neue Venta bietet Fertigung in Italien zu einem sehr günstigen Preis. | Foto: Caspar Gebel

07.09.2019  |  Gut 40 Jahre Erfahrung im Rahmenbau hat der italienische Hersteller Basso, und bis heute entstehen alle Carbon-Rahmen in der eigenen Manufaktur. Die Entscheidung, die Fertigung nicht auszulagern, mag zulasten des Wachstums gegangen sein, dafür bekommt der Käufer ein echtes Handwerks-Produkt, hinter dem eine lange Geschichte steht.

Erfreulicherweise ist dieses nicht nur kaufkräftigen Kunden vorbehalten: Für rund 2500 Euro bietet Basso das Venta an, eine Rennmaschine auf aktuellem Niveau im Aero-Trimm und mit Scheibenbremsen, mit Shimano-Ultegra-Komponenten hochwertig ausgestattet.

Saubere Verarbeitung, dezente Optik und Details wie die integrierte Sattelklemme und die Leitungsführung in der Gabel machen den italienischen Renner zusätzlich attraktiv.

radsport-news.com ist auf der Eurobike 2019 in Friedrichshafen unterwegs und sucht nach den News. An dieser Stelle werden sie nur kurz und knapp präsentiert. Einige der vorgestellten Produkte werden wir im Nachklang ausgiebig testen.

Weiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößern

 
Weitere Informationen


JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine