„Freude am Fahrradfahren“

3T BMW Bike: Urbanes Gravelbike

Foto zu dem Text "3T BMW Bike: Urbanes Gravelbike"
| Foto: BMW Group

16.03.2020  |  Der bayrische Automobil-Hersteller BMW und die italienische Fahrradmarke 3T arbeiten seit kurzem zusammen, um Kunden nun auch die "Freude am Fahrradfahren" nahezubringen. Die neue Sonder-Edition 3T BMW Bike basiert auf dem Allroad-Bike "Exploro"  von 3T (die Vorgänger-Version hat radsport-news.com im Sommer 2018 getestet - siehe hier), und kann von abenteuerlustigen BMW-Kunden ab sofort bestellt werden.

„Wir wussten schnell, dass wir mit 3T zusammenarbeiten wollen, da ihr Exploro-Modell das beste Gravelbike auf dem Markt ist und unseren Kunden die perfekte Kombination aus Leistung, Luxus und Fahrvergnügen bieten kann“, sagt Gaston Streiger, Leiter von BMW Lifestyle.

Das mit eleganter Silhouette und klaren Linien gezeichnete Gravelbike ist auf das minimalistische BMW-Design abgestimmt, und fügt sich perfekt in das Lifestyle-Produkt-Sortiment ein.

Das 3T BMW Bike kommt mit einem aerodynamischen Carbon-Rahmen, der weltweit leichtesten Carbon-Aero-Kurbel (hergestellt im italienischen Carbon-Werk von 3T), einem exklusiven Brooks-Ledersattel und passenden Brooks-Ledergriffen.

Fulcrum-Laufräder und widerstandsfähige Schwalbe-One-Speed-Reifen sorgen auch bei maximaler Geschwindigkeit für hohe Griffigkeit auf jedem Untergrund – vom Kopfsteinpflaster bis zu Teer, Feldweg, Schotter und Geröll.

Die neue Shimano-GRX-Schaltgruppe speziell für Gravelbikes ist von höchster Qualität, bis in die Details. Das 3T BMW Bike ist in den Farben Grau/ Grau und Grau/ Blau für  5499 Euro (UVP) bei ausgewählten BMW-Händlern und in den 3T Experience Centers erhältlich.

 

Weiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößern

 
Weitere Informationen

BMW Group

E-Mail: info@bmwgroup.com
Internet: www.bmwgroup.com

JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine