Piqué-Shirts, Jacke, Hose

Fred Perry: Neue Radsport-Kollektion

Foto zu dem Text "Fred Perry: Neue Radsport-Kollektion"
| Foto: Fred Perry

26.04.2020  |  Fred Perry hat ein neues Set seiner legendären Shirts herausgebracht, das von Rad-Trikots inspiriert ist. Die britische Kult-Marke wurde zwar von einem Tennisspieler gegründet, hat aber auch eine lange Beziehung zum Radfahren. So haben die Londoner zuletzt 2012 zusammen mit dem Tour-Champion und Radsport-Ober-Mod Bradley Wiggins eine Radsport-Kollektion präsentiert, die immerhin sechs Saisonen überdauerte.

Die neue Kollektion besteht aus "klassischen Stücken in kräftigen, sportlichen Grundfarben, mit vom Radfahren inspirierten Details wie dem Trichter-Kragen mit Reißverschluss, Farb-Blocks und Streifen", so Fred Perry: "Die hellen Primär-Farben, die Kontrast-Verkleidungen und der weiße Reißverschlüsse erinnern an Rad-Trikots. Die klaren Linien und scharfen Silhouetten wirken modern."

Die Shirts kommen wie die Original-Fred-Perry-Polos im charakteristischen Baumwoll-Pikee, in vier Block-Farben: Grün, Blau, Rot und Gelb. Geschneidert sind sie in normaler Passform, also nicht schmal geschnitten.

Da die Shirts aus 100 Prozent Baumwolle bestehen, muss man mit ihnen nicht unbedingt Kilometer abreißen. Aber sie sind schicke, perfekte "Post-Ride"-Stücke, die zeigen, dass Sie Fahrrad fahren...

Die Daten
Baumwoll-Piqué
Normale Passform
Trichter-Kragen
Weißer Reißverschluss
Material: 100% Baumwolle
Preis: 100 Euro

 

Weiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößern

 
Weitere Informationen

Fred Perry Limited
37 Mount Pleasant,
Clerkenwell
London WC1X 0AA
England

Fon: 0044/ 207 632 280- 0

E-Mail: info@fredperry.com/
Internet: www.fredperry.com/

JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine