Entwickelt mit den WT-Teams Trek-Segafredo und Mitchelton-Scott

Pirelli: neue Tubeless-Straßenreifen P Zero Race TLR

Foto zu dem Text "Pirelli: neue Tubeless-Straßenreifen    P Zero Race TLR"
P Zero Race TLR SL | Foto: Pirelli

27.07.2020  |  Der italienischge Reifenhersteller Pirelli präsentierte gestern in seiner Reifen-Linie für Rennräder die neuen Tubeless-Straßenreifen P Zero Race TLR und P Zero Race TLR SL - beide auf maximale Leistung ausgerichtet.

Pirelli kehrte im Juni 2017 zum Radsport zurück und ist heute
einer der Marktführer bei hochwertigen Rennradreifen. Drei Jahre nach  der Markteinführung des ersten Drahtreifens P Zero Velo vervollständigt Pirelli sein Angebot mit den Tubeless-Straßenreifen P Zero Race TLR und P Zero Race TLR SL, die ab sofort den Spitzenplatz im Pirelli-Radsport-Katalog einnehmen.

Entwickelt wurden die Reifen in Zusammenarbeit mit zwei WorldTour-Teams: Mitchelton-Scott, mit Straßenweltmeisterin Annemiek van Vleuten, und Trek-Segafredo, mit Kapitän Vincenzo Nibali und Weltmeister Mads Pedersen.

So kann der neue P Zero Race TLR auch als
"World Tour Ready" bezeichnet werden, und es wird erwartet, dass die beiden Reifen noch in dieser Saison ihr offizielles Debüt in den UCI-Top-Rennen geben.

Der P Zero Race TLR ist ein Allrounder und die perfekte Wahl sowohl für den Wettkampf als auch für das Training. Er kann in fast jeder Jahreszeit zum Einsatz kommen, dafür sorgt die mit der "TechWall+"-Technologie verstärkte Karkasse. So bietet der Reifen hervorragenden Grip, hohe Laufruhe und hohen Widerstand gegen Durchstiche, bei gleichzeitig geringem Gewicht - und das alles mit der typischenn Wendigkeit der Tubeless-Reifen

Der P Zero Race TLR SL ist der leichteste
und leistungsstärkste Reifen, den Pirelli jemals in seinem Radsport-Programm produziert hat. Er ist Fahrern gewidmet, die Leistung pur erleben wollen, die stets die Geschwindigkeit suchen und für die jeder Sekundenbruchteil zählt. Der Reifen bietet alle Vorteile der Tubeless-Technologie, vom Grip bis zur Laufruhe, wobei besonders auf höchste Geschwindigkeit und Wendigkeit Wert gelegt wurde.

Die neuen Tubeless-Ready-Reifen von Pirelli werden mit "SmartEvo" hergestellt, einer innovativen Gummimischung, eine Weiterentwicklung der bewährten "SmartNet"-Mischung. "SmartEvo" ist die neueste Kreation der Pirelli-Chemiker, für die drei verschiedene Polymere verwendet werden. Jedes einzelne bietet eine spezifische Leistung. So wird eine perfekte Symbiose eigentlich gegensätzlicher Eigenschaften garantiert: Besserer Grip auf trockener und nasser Fahrbahn, sehr geringer Rollwiderstand und besserer Fahr-Komfort.

Beiden Reifen sind ab heute in Fahrradläden
und online erhältlich, in folgenden Größen:
Race TLR 700x24C, 700x26C, 700x28C, 700x30C
Race TLR SL 700x24C, 700x26C, 700x28C 

 

Weiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößern

 
Weitere Informationen

Pirelli & C. S.p.A.
Viale Piero e Alberto Pirelli, 25
Milano
Italia

E-Mail: info@pirelli.com
Internet: velo.pirelli.com

JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine