Gewinner des Ispo Brandnew Award 2021

Veloine: Radsport-Bekleidung für werdende Mütter

Foto zu dem Text "Veloine: Radsport-Bekleidung für werdende Mütter"
| Foto: Veloine

25.12.2020  |  Wäre Maria Radsportlerin gewesen - als werdende Mutter wäre sie wohl mit dem "Pregnancy Cycling Kit" von Veloine auf ihrem Drahtesel im Heiligen Land nach Bethlehem gecruist. Das Münchner Start-up entwickelt bequeme Bekleidung für Radsportlerinnen - und auch speziell für schwangere Frauen, die möglichst lange und maximal komfortabel auf dem Bike unterwegs sein möchten. Eine echte Innovation, die vergangene Woche den Ispo Brandnew Award 2021 erhielt, eine der renommiertesten Auszeichnungen der Sport-Branche.

Sandra Waschnewski, Mitgründerin und Managing Director von Veloine,
freut sich über die Ehrung: „Wir sind stolz, dass unser Produkt die hochkarätig besetzte Jury überzeugen konnte und wir uns als ein Top-Newcomer in die Riege namhafter Ispo-Brandnew-Gewinner einreihen. Nach nicht einmal zwei Jahren am Markt ist das für uns eine tolle Bestätigung unserer bisherigen Arbeit.“

Vor allem in den ersten Monaten der Schwangerschaft sind viele Radsportlerinnen noch aktiv, sowohl auf der Straße als auch im Indoor-Cycling. Doch nach wenigen Wochen werden herkömmliche Trikots und Hosen jedoch schnell zu eng. Oftmals müssen dann ausgediente Herren-Modelle herhalten, welche die spezifische Anatomie des weiblichen Körpers jedoch nicht ausreichend unterstützen.

Das "Pregnancy Cycling Kit" von Veloine
wurde speziell für die Bedürfnisse von Radsportlerinnen während der Schwangerschaft entwickelt: ein Trikot, das sich dem wachsenden Schwangerschaftsbauch anpasst, sowie eine Radhose, die den Bauch umschließt und schützt. Besonders weiche Materialien mit wenig Kompression sorgen für mehr Wohlbefinden als übliche Performance-Radbekleidung.

Das "Pregnancy Cycling Kit" unterstützt Radfahrer­in­nen, ihrer Leidenschaft auch während der Schwangerschaft möglichst lange und möglichst komfortabel nachgehen zu können - einen wichtiger Beitrag zum körperlichen und geistigen Wohlbefinden der Frauen. Das "Pregnancy Cycling Kit" ist das erste  Kit seiner Art und kommt im Frühjahr 2021 auf den Markt, für einen empfohlenen Verkaufspreis von 250 Euro.

Der Ispo Brandnew Award ist die weltweit
größte Plattform für Start-ups im Sport-Business. Seit dem Jahr 2000 sucht die Ispo mit Hilfe einer interdisziplinären Jury aus Sport-Experten die vielversprechendsten Newcomer der Branche. Zum diesjährigen Top-Ten-Unternehmen Veloine sagt Jury-Mitglied Iris Cordoba: „Die Tatsache, dass eine Gewinnerin von Ispo Brandnew ein Start-up für Frauen im Radsport ist, sendet eine sehr starke Botschaft an die Sport-Industrie: Wir müssen Frauen noch stärker unterstützen, sie befähigen, mutig zu sein und ihre Grenzen zu erweitern.“ Die insgesamt zehn Ispo Brandnew Trophäen werden im Rahmen der Ispo Munich Online vom 1. bis 5. Februar 2021 verliehen.

Das Münchner Unternehmen Veloine - ein Kunstwort aus den Begriffen „Velo“ und „Heroine“ (engl. Heldin) wurde 2019 als Spezialist für Frauen-Radsportbekleidung gegründet. Die Marke richtet sich insbesondere an moderne Rennradfahrerinnen, denen sportliche Leistung ebenso wichtig ist wie Mode. Mit dem Anspruch, den Radsport weiblicher zu machen, bietet Veloine Premium-Radbekleidung, welche die spezifischen Anforderungen von Frauen in den Fokus rückt und funktionale Performance sowie zeitlosen modischen Stil gleichermaßen verbindet. Die Produkte werden in München entwickelt und mit höchsten Qualitäts-Standards in Italien produziert.

 
Weitere Informationen

Veloine
Women Cycling Apparel
Waschnewski & Falkenrath GbR
Radlkofer Str. 2
81373 München

E-Mail: hello@veloine.cc
Internet: www.veloine.cc

JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine