Mit Partikeln aus recyceltem Carbon

Silca Ultimate Tubeless Sealant: Speziell für Rennradfahrer

Foto zu dem Text "Silca Ultimate Tubeless Sealant: Speziell für Rennradfahrer"
| Foto: Hermann Hartje KG

27.11.2022  |  Immer mehr Rennradfahrer sind aus Gewichts- und Sicherheitsgründen mit Tubeless-Reifen unterwegs. Unverzichtbar dabei ist die Dichtmilch - aber viele sind für den hohen Luftdruck in Rennrad-Reifen nicht ideal. Mit dem "Ultimate Tubeless Sealant" hat Silca nun eine Dichtmilch speziell für Rennradfahrer auf den Markt gebracht.

Das Ultimate Tubeless Sealant besteht aus schäumendem Latex nach einer speziellen Formel und kleinen Partikeln mit sechs, neun und zwölf Millimetern aus recyceltem Carbon. Das geringe Gewicht der Dichtmilch und die Eigenschaft, dass sie auch bei hohem Reifendruck gut funktioniert, macht sie perfekt für den Einsatz in Rennradreifen.

Die Vorteile von Carbon in der Dichtmilch
Die Carbon-Partikel haben das höchste Verhältnis von Steifigkeit-zu-Gewicht und Kraft-zu-Gewicht in einer Dichtmilch, kein andere Zusatzstoff erreicht das. Das schäumende Latex sorgt dafür, dass die Carbon-Teilchen auch während der Fahrt gleichmäßig verteilt sind. Diese Eigenschaft macht es möglich, dass im Ultimate Tubeless Sealant mehr verschließende Partikel enthalten sind als es mit Kevlar oder Glasfasern möglich wäre.

Durch diese hohe Partikel-Dichte werden die Carbon-Teilchen bei einer Undichtigkeit direkt zum Loch transportiert. Dort verschließen sie es dank ihrer hohen Steifigkeit, weshalb nur wenig Dichtmilch austritt und keine weitere Luft entweichen kann. Zudem werden die Partikel durch Latex sowohl innen als auch außen sicher gehalten. So reduziert sich die Wahrscheinlichkeit von weiteren Löchern in diesem Bereich.

"Ultimate Tubeless Sealant" dichtet 25 Prozent größere Löcher ab
Die Carbon-Partikel bilden eine Art Damm um die Reifen-Karkasse und verhindern ein Abfallen des Reifendrucks. In Tests konnte die Dichtmilch Löcher bis 7,5 mm Größe versiegeln – etwa 25 Prozent mehr als das, was andere Hersteller garantieren können.

Hohe Wirksamkeit auch unter dem Gefrierpunkt
Die hervorragende Dichtfähigkeit des Sealants und die Fähigkeit der Carbon-Partikel erlaubt einen höheren Anteil an Frostschutzmitteln in der Dichtmilch, weshalb sie auch bei niedrigen Temperaturen einwandfrei funktioniert. Bei minus sieben Grad C werden Löcher von sechs Millimetern noch problemlos verschlossen. Zudem hat die Dichtmilch dadurch eine längere Haltbarkeit: Sie ist (abhängig von der Luftfeuchtigkeit) rund sieben bis neun Monate haltbar.

Erstes Einfüllen bei Reifen-Montage
Durch die schnell verschließende Eigenschaft der Carbon-Teilchen muss das Ultimate Tubeless Sealant direkt beim Aufziehen in den Reifen gegeben werden. Ein nachtfägliches Befüllen des Reifens nicht möglich, da sich Spritze und Ventil sofort verschließen würden. Bei der Montage sollten CO2, die Kondensation des Kompressors und Talkum vermieden werden, da das zum Verhärten der Milch führen kann.

"Replenisher" für längere Haltbarkeit
Um die Haltbarkeit des Sealants zu verlängern, empfiehlt Silca, die Dichtmilch alle 90 bis 120 Tage aufzufüllen, abhängig von der Temperatur und der Luftfeuchtigkeit. Hierfür gibt es einen speziellen Auffrischer, genannt Replenisher, der im Gegensatz zum Sealant mit einem Injektor direkt durch das Ventil in den Reifen gefüllt werden. Der Replenisher hat keine Carbon-Partikel und einen etwas höheren Anteil an Frostschutzmitteln.

Replenisher für poröse und extraleichte Reifen
Der Replenisher kann auch zum Nachfüllen von Dichtmilch bei der Erst-Montage sehr poröser Reifen verwendet werden. Einige Karkassen-Keifen sind recht porös, und es kann zum Auslaufen des Sealants durch die Seitenwände der Karkasse komm. Tests haben gezeigt, dass während der Installation bis zu 30 Prozent austreten können, und die Dichtmilch zudem schneller altert. Um hier optimale Leistung und maximale Haltbarkeit zu gewährleisten, empfiehlt Silca im Anschluss an die Montage 30 bis 50 Prozent der ursprünglichen Milch-Menge mit Replenisher aufzufüllen.

Auch bei Reifen mit extraleichter Karkasse kann es zu stärkerem Auslaufen kommen; die sehr porösen Seitenwände saugen die Dichtmilch auf und verursachen zudem ein vorzeitiges Austrocknen. Um dies zu verhindern, empfiehlt Silca nachträglich oder während der Montage rund 30 ml Replenisher hinzuzufügen.

Verpackungsgrößen, Preise
Ultimate Tubeless Sealant
240 ml, 22,95 Euro
480 ml, 30,95 Euro
950 ml, 47,95 Euro
Replenisher: 120 ml, 14,95 Euro

Weiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößern

 
Weitere Informationen

Silca
Hermann Hartje KG
Deichstrasse 120-122
27318 Hoya

Fon: 04251/ 811- 0

E-Mail: info@hartje.de
Internet: silca.cc

Mehr Informationen zu diesem Thema

27.01.2024MoN Sports wird MNSTRY

Der Sportnahrungshersteller Ministry of Nutrition, zuletzt genannt MoN Sports, agiert ab sofort unter dem Namen MNSTRY. Grund für die Umbenennung sind mögliche namensrechtliche Probleme. Der neue Na

23.01.2024BBB DoubleShot: Innovative Vierkammer-Mini-Pumpe

Die neue "DoubleShot" von BBB Cycling ist eine innovative Vierkammer-Mini-Pumpe, die geringe Größe mit großem Pump-Volumen kombiniert. Verstaut ist sie nur 120 mm lang, durch ihr neuartiges zweitei

31.12.2023Hövding meldet Insolvenz an

(rsn) - Die Hövding Sverige AB, Erfinder und Hersteller des gleichnamigen Radfahrer-Airbags, hat kurz vor Weihnachten beim Bezirksgericht Malmö Insolvenz beantragt. Der Grund ist laut Unternehmen, d

13.12.2023Ballistol Fahrrad-Reiniger: Besonders materialverträglich

Gute Güte! In zwei Wochen ist Weihnachten - schon vorbei! Und wie alle Jahre wieder hat radsport-news.com so einige Ideen, was Sie ihrer geliebten Radsportlerin/ ihrem geliebten Radsportler denn sche

12.12.2023Uplock: Das unsichtbare Fahrradschloss

Stand an Weihnachten ein schickes neues Rad unter dem Baum? Oder habt ihr vielleicht schon ein cooles Bike im Keller? An dem alle Züge schön integriert sind, und nichts das reduzierte Design stört?

05.12.2023Brick Caps: Spaß am Ventil

Jesus! In drei Wochen ist Weihnachten - schon fast wieder vorbei! Und wie alle Jahre wieder hat radsport-news.com so einige Ideen, was Sie ihrer geliebten Radsportlerin/ ihrem geliebten Radsportler de

03.12.2023Rad-Geschenke für Rouvy-Fans

Heiliger Bimbam! In drei Wochen ist Heiliger Abend! Und wie alle Jahre wieder hat radsport-news.com so einige Ideen, was Sie ihrer geliebten Radsportlerin/ ihrem geliebten Radsportler denn schenken k

30.11.2023CycleBean: Aus Liebe zum Rad und gutem Kaffee

Kaffee-Accessoires für Radsport-Enthusiasten - mit diesem Nischen-Produkt haben die beiden Freunde Fynn Brestel und Andreas Mehdorn im Sommer 2020 den Online-Shop CycleBean gegründet: Hier dreht s

21.11.2023Poc Calyx: Ein Helm zum Radeln, Skifahren und Bergsteigen

Seit einigen Jahren begeben sich immer mehr Skitourengeherinnen und Bergsteiger klimafreundlich per Rad zu den Startpunkten ihrer Routen. Da die wenigsten auf den nicht selten längeren Strecken Lust

13.11.2023SaddleSpur: Rennrad-Sattel mit Rückenlehne

(rsn) - Einen Sattel mit Rückenlehne - das kennt vielleicht manche/r noch aus seiner Jugend, als die legendären Bonanza-Räder mit langen, hinten nach oben gezogenen Sätteln den Stil der Chopper-Bi

05.11.2023SKS Rennkompressor: Sonder-Edition “Alpecin-Deceuninck“

Seit 2022 unterstützt SKS Germany das belgische WorldTour-Team Alpecin-Deceuninck mit Zubehör - und insbesondere der "Rennkompressor" sorgt dafür, dass die Profis immer mit dem richtigen Reifendruc

11.09.2023Evoc Commute A.I.R.: Erster Fahrrad-Rucksack mit Airbag

Der "Commute A.I.R. Pro 18" ist der weltweit erste Fahrrad-Rucksack mit integrierter Airbag-Technologie und Rücken-Protektor – entwickelt, um das Verletzungsrisiko für Biker/innen deutlich zu mini

Weitere Radsport-Markt-Nachrichten

10.04.2024Assos Equipe RS S11 Schtradivari: Hightech-Hose auf Profi-Niveau

Mit einer Neufassung seines Topmodells geht Radbekleidungs-Spezialist Assos in die Saison 2024. Die Schtradivari – entwickelt in Kooperation mit dem Team Tudor, das mit Vorserienprodukten über 180.

01.04.2024Tunap Antriebsreiniger / Kettenwachs Ultimate: Kettenpflege ohne Kochtopf

Fortschrittliche Kettenpflege ermöglicht Tunap mit diesen zwei Produkten. Mit der integrierten Bürste des Reinigers lässt sich anhaftender Schmutz einfach lösen, während man die Reinigungsflüssi

01.04.2024Focus Paralane 8.8: Allroad-Bike mit Gravel-Genen

Allroad goes Gravel mit dem neuen Focus Paralane! Das Carbon-Bike orientiert sich mit kurzem Radstand, aerodynamischen Rohrformen und sportlicher Sitzgeometrie klar am Rennrad, ist aber auf ein deutli

01.04.2024Abus GameChanger 2.0: Neufassung des Road-Aero-Helms

Mit diesem Helm gelang Abus 2017 endgültig der Durchbruch im sportlichen Segment. Der Gamechanger wurde seinem Namen gerecht mit extrem guter Aerodynamik, wie die Zeitschrift Procycling gleich nach d

01.04.2024Xentis Squad 4.5 SL

Außergewöhnlich geformt sind die Felgen des Xentis-Radsatzes, dessen „Turbulatoren“ durch gezielte Verwirbelungen die Umströmung optimieren sollen. Dies sind praktisch kleine Stufen, die im Ber

01.04.2024Wera Bicycle Set 3 A

Kompakt und vielseitig bzw. -teilig ist das Fahrrad-Werkzeugset der Wera Werkzeuge GmbH. 38 Tools verbergen sich in dem handlichen Sortiment; ein softes Etui im Trikottaschen-Format sorgt dafür, dass

01.04.2024WD-40 Fahrrad Pflegeset: Drei gegen Schmutz und Reibung

Der Schmiermittel-Spezialist sorgt mit dem praktischen Dreiklang aus Fahrradreiniger, Kettenreiniger und Kettenspray für Sauberkeit und leichten Lauf. Ersterer wird aufs feuchte Fahrrad aufgesprüht;

01.04.2024Vision Metron 60 SL Disc Clincher TLR: Aero-Allrounder für höchste Ansprüche

Wo es auf optimale Aerodynamik ankommt, geht Vision mit dem Metron 60 SL Disc ins Rennen. Ob im Triathlon oder bei Straßenrennen, wo die Helfer ihre Kapitäne aus dem Wind nehmen müssen, bevor diese

01.04.2024Vaude Trailfront II

Wer unter Gravel Riding lange Toure mit Gepäck versteht, braucht Taschen wie die Trailfront. Die beidseitig komprimierbare Lenkertasche fasst 13 Liter, dazu kann mit Packriemen Equipment wie ein Schl

01.04.2024TreeFrog Elite 2 Bike Rack

Eine simple und sichere Methode, Fahrräder auf dem Autodach zu transportieren, hat Hersteller TreeFrog auf Lager. Mit Vakuum-Saugnäpfen geht es ganz ohne Dachreling und Querträger – das Dach muss

01.04.2024THM Frontale

Mit extrem geringem Gewicht und Individualisierungs-Optionen ist der Frontale ein echter Leckerbissen für Leichtbau-Fans. Die spezielle Konstruktionsweise ermöglicht es, die Position des Lenkers im

01.04.2024Sweet Protection Falconer Aero 2Vi Mips / Shinobi RIG Reflect: Vielseitige Helm-Brille-Kombi

Mit dem Falconer verfolgt der Helmanbieter einen interessanten Ansatz: Das Modell ist Road-Aero-Helm und konventionell belüfteter Kopfschutz in einem. Dafür sorgen zwei abnehmbare Platten, die im Ae

JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine