Erstmals mit atmungsaktivem UV-Sonnenschutz zum Einklipsen

Uvex : neuer Top-Helm "race 5"

Foto zu dem Text "Uvex : neuer Top-Helm
| Foto: Uvex Sports

24.07.2012  |  "race 5" heißt das neue, leichte Uvex-Rennradhelm-Topmodell, das auf der kommenden "Bike Ispo" erstmals vorgestellt wird. Eine vollkommene Neuentwicklung mit herausragenden aerodynamischen Werten im Windkanal, und jeder Menge außergewöhnlicher Features; darunter eine Weltneuheit: Der in den Helm einklipsbare UV-Schutz.

Für ein Mehr an Sicherheit wurde die schlagfeste Außenschale der Double-Inmould-Konstruktion nochmals verstärkt. Der "race 5" wiegt gerade einmal ab 225 Gramm, und ist somit kaum spürbar am Kopf.

Für eine noch bessere Passform ist der Helm in drei Schalengrößen (52-56 cm, 55-58 cm und 58-61 cm) erhältlich, und durch das uvex IAS-2k-Größenverstell-System nochmals für individuelle Feinjustierung in Höhe u n d Umfang ausgelegt.

Das Helmklima ist exzellent: 26 Belüftungsöffnungen, die mit Belüftungskanälen verbunden sind, sorgen für ungehindertes Durchströmen der Luft und einen kühlen Kopf.

Die Innenausstattung besteht aus hochwertigem Funktionsmaterial. Sie besitzt die Fähigkeit zur Klimaregulierung, ist antiallergisch, herausnehmbar und waschbar. Durch den eingewebten Carbonfaden besitzt sie auch hohe bakteriostatische Eigenschaften. Jegliches Bakterien-Wachstum wird unterdrückt.

Brandneu und erstmals auf dem Markt.

Der "race 5" ist serienmäßig ausgestattet mit einem herausnehmbaren, atmungsaktiven UV-Sonnenschutz zum Einklipsen. Das Topmodell "race 5 team" wird im Augenblick noch exklusiv von den Profi-Teams Argos-Shimano, Française des Jeux und NetApp gefahren.

Der neue Uvex-Top-Rennradhelm ist ab Herbst 2012 in zwei Linien im Radsport-Fachhandel erhältlich: Als Modell "race 5" zum Preis von 199,95 Euro, in vier Farben Als Model "race 5 team" – der Original-Teamhelm in den Farben von Argos-Shimano, Française des Jeux und NetApp in limitierter Auflage – zum Preis von 229,95 Euro.

Die uvex-Gruppe

Die Uvex Winter Holding GmbH & Co. KG vereinigt drei international tätige Gesellschaften unter einem Dach: Die "uvex safety group", die "uvex sports group" (uvex sports und Alpina) sowie Filtral.
Die uvex-Gruppe ist mit 41 Tochterfirmen in 22 Ländern vertreten, und produziert aus Überzeugung mit Schwerpunkt in Deutschland. Zwei Drittel der insgesamt 2082 Mitarbeiter sind in Deutschland beschäftigt.

 
Weitere Informationen

Uvex Sports GmbH & Co. KG
Würzburger Str. 154,
90766 Fürth

Fon: 0911/ 9774- 0
Fax:

E-Mail: info@uvex.de
Internet: www.uvex-sports.de

JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine