"eine hinreißend komische Mischung aus Klassik und Pop, Slapstick und Tragik"

Neuer Comic: "Don Quijote" von Flix

Foto zu dem Text "Neuer Comic:
| Foto: Carlsen Verlag

26.07.2012  |  Der schrullige, alte Don Quijote kämpft gegen die Errichtung eines Wind(mühlen)parks in seiner Heimat Tobosow, Kreis Müritz. Er kämpft mit Radhelm und Schirm, denn seine treue Rosinante ist ein - Rad. Und der Don hält die Vertreter der Investoren für Raubritter. Doch langsam entgleitet ihm die Realität: Er ist an Alzheimer erkrankt.

Nur sein Enkel Robin nimmt den Don so, wie er ist. Er hält sich schließlich selbst für einen Ritter: für Batman, the Dark Knight. Auf seinem Dreirad tritt er gemeinsam mit Opa Quijiote gegen den Kapitalismus an...

Nach seiner erfolgreichen Faust-Adaption gelingt Flix wieder eine hinreißend komische Mischung aus Klassiker und Popkultur, Slapstick und Tragik.

»Mit seiner aktuellen Graphic Novel „Don Quijote“ hat Flix nicht nur zeichnerisch noch einmal einen großen Sprung gemacht. Sein Neuarrangement benutzt ein realistisches Drama, um die komische Fallhöhe zu erreichen, und sensibilisiert so für aktuelle Probleme, ohne zur sozialen Betroffenheitsoper zu verkommen. Humanismus, visuell brillierend durch feinen Strich, der thematisch angemessene Grautöne zu setzen weiß.«
Der Tagesspiegel

Der Autor

Flix wurde 1976 in Münster/ Westfalen geboren, ist in Darmstadt aufgewachsen, und lebt heute in Berlin. Er hat in Saarbrücken und in Barcelona Kommunikations-Design studiert, und hat als erster Absolvent eine Diplom-Arbeit mit Schwerpunkt Comic geschrieben.
Direkt im Anschluss an sein Studium an der Hochschule der bildenden Künste Saar erhält er eine Dozentenstelle für Zeichnerei.
Flix hatte sein Comic-Debüt 1998 mit »Who the fuck is FAUST?« im Eichborn-Verlag. Sein Diplom-Comic »held« wurde u.a. mit dem "Lucky Strike Junior Designer Award" und dem "Max & Moritz-Preis 2004" als beste deutschsprachige Publikation ausgezeichnet.

Flix: Don Quijote, Carlsen Verlag, Hardcover 17 x 24 cm, 144 Seiten; 16,90 Euro; ISBN 978-3-551-78375-2

Weiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößern

 
Weitere Informationen

Carlsen Verlag
Völckersstr 14 - 20
22765 Hamburg
Tel. 040/ 39 804- 0

E-Mail: info@carlsen.de
Internet: www.carlsen.de

JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine