Anzeige
Anzeige
Anzeige

mit einer neuen Sitzpolster-Generation

Vaude: neue Hosen für Racer

Foto zu dem Text "Vaude: neue Hosen für Racer"
| Foto: Vaude Sport

12.03.2013  |  Ob Rennradler gut im Sattel sitzen, hängt nicht nur vom Rad und der Tour ab, sondern auch maßgeblich von der Radhose. Material, Schnitt und vor allem das Sitzpolster müssen vielfältigen Ansprüchen gerecht werden. Der Allgäuer Sportbekleidungs-Hersteller Vaude hat zur neuen Saison sein komplettes Radhosen-Programm überarbeitet, und mit einer neuen Sitzpolster-Generation ausgestattet.

Das wichtigste Kleidungsstück auf dem Rad ist ohne Zweifel die Hose. Sie trägt die Verantwortung dafür, dass man sich im Sattel wohlfühlt. Das alles entscheidende Element dabei ist das Sitzpolster. Denn auf der kleinen Kontaktfläche zwischen Sattel und Radlers Po lastet das größte Gewicht. Gleichzeitig muss das Sitzpolster jede Bewegung beim Tritt in die Pedale möglichst reibungsfrei mitmachen.

Anzeige

Kein Wunder, dass aus der Konstruktion von Sitzpolstern eine eigene Wissenschaft geworden ist. Für die neue Saison haben die Produkt-Entwickler bei Vaude das komplette Race-Hosen-Programm überarbeitet, und mit einer Sitzpolster-Generation nach dem neuesten Stand der Technik ausgestattet.

Dabei unterscheidet Vaude drei Bereiche, je nach Leistungsanspruch und Sitzdauer.
Pro Carbon: Für lange Touren; ein 12 Millimeter dickes Sitzpolster aus drei unterschiedlich dichten Schaumstoffen.
Advanced Cycling: Für mittlere Touren; ein 10 Millimeter dickes Polster aus zwei unterschiedlich dichten Schaumstoffen.
Active Cycling: Für kürzere Touren; ein 8 Millimeter dickes Sitzpolster aus einer dämpfenden Schaumstoff-Schicht

Jedes Sitzpolster gibt es in einer Damen- und Herren-Ausführung, entsprechend der anatomischen Unterschiede. Die elastischen Schaumstoffe sind offenporig, was bei allen Sitzpolstern eine gute Atmungsaktivität sicherstellt.

Perfekte Passform

Neben dem Sitzpolster spielen natürlich noch weitere Faktoren eine wichtige Rolle: Die Hose soll knackig sitzen und ausreichend dehnbar sein, an den Schenkeln darf sie nicht rutschen und Nähte sollten kaum spürbar sein. Neben dem Schutz vor Auskühlung muss auch das richtige Maß an Atmungsaktivität gewährleistet werden.

Um diesen komplexen Ansprüchen gerecht zu werden und die richtige Funktion an der richtigen Stelle sicherzustellen, arbeitet Vaude mit einem Mix aus verschiedenen Materialien, mit Flachnähten, ergonomischen Linienführungen entlang der Muskelverläufe und Vorformungen entsprechend der Sitzhaltung.

Und weil man sich bei Vaude allein mit der guten Performance nicht zufrieden gibt, wurde auch der Umweltaspekt berücksichtigt. Der Großteil des neuen Hosen-Programms entspricht den strengen "Green Shape"-Kriterien, wobei auf hochwertige Funktionsmaterialien gesetzt wird, die umweltfreundlich hergestellt werden.

Liebt lange Distanzen

Die Top-Trägerradhose „Men’s Pro Bib Pants“ aus umweltfreundlichem, "bluesign"-zertifiziertem Hauptmaterial überzeugt durch eine ergonomische Linienführung im Acht-Bahnen-Schnitt. Ein Mix aus unterschiedlich dehnbarem Material mit Mesh-Einsätzen am Träger, flache Nähte und das Anti-Rutsch-Band am Beinabschluss, sorgen für eine perfekte Passform ohne Druckstellen. Optimalen Sitzkomfort bietet das Pro Carbon Sitzpolster.

Für selbstbewusste Rennradlerinnen
Der ergonomisch geschnittene Acht-Bahnen-Body „Women’s Advanced Body“ mit Super-Passform kann an heißen Sommertagen ohne Trikot getragen werden. Mesh-Einsätze an den Seiten und am Rücken bieten eine gute Belüftung, der empfindliche Nierenbereich bleibt gut geschützt vor Auskühlung. Das komfortable "Advanced Cycling"-Frauen-Sitzpolster hält die Bikerin fest im Sattel.

Weiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößern

 
Weitere Informationen

Vaude Sport GmbH & Co. KG
Vaude-Str 2
88069 Tettnang

Fon: 07542/ 5306- 0
Fax:

E-Mail: info@vaude.com
Internet: www.vaude.com

Anzeige
JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine
Anzeige