zur 100. Tour - Typographie trifft auf nostalgische Illustration

Veerle Pieters: Le Tour des Illustrations

Foto zu dem Text "Veerle Pieters: Le Tour des Illustrations"
| Foto: eu.fab.com

14.07.2013  |  Windschatten, Flamme Rouge, Berg-Ankunft - rechtzeitig zur 100. Tour de France haben die Prints von Veerle Pieters ihren "Grand Départ". Die (typo-)graphische Finesse der belgischen Künstlerin ist längst bekannt: Wenn es um Internet-Grafiken geht, trägt sie das Net-Shirt in Gelb...

Le Grand Départ: Eine bunte Masse von Radsportlern bewegt sich athletisch durch idyllische Dörfchen und Landschaften. Massive Berge und steile Serpentinen-Straßen zeigen das Limit des menschlich Möglichen. Veerle Pieters ist fasziniert vom Radsport.

"Die 100. Tour de France ist etwas ganz besonderes für mich. Ist es nicht aufregend: das Rennen, die Atmosphäre, die wunderschöne Landschaft. Was für eine Inspiration! Meine limitierten Prints sind voller Erinnerung und Leidenschaft für den Radsport."

Pieters' eigene Typographie trifft auf nostalgische Illustration, komplex arrangiert und doch fließend - wie das Radsportlerfeld bergabwärts am Col de la Cayolle.

Veerle Pieters
ist eine belgische Grafikerin, die weltweit für ihre eleganten Web-Designs, ihre Workshops und Tutorials und ihre Beiträge über Grafik, das Web und zeitgenössisches Wohn-Design bekannt ist.

Weiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößern

 
Weitere Informationen

Fab.com GmbH
Rungestr 22-24,
3. Hof
10179 Berlin

Fon: 00800 7645 3546
Fax:

E-Mail: service@fab.com Fon:
Internet: http://eu.fab.com/sale/9386/?page=1&utm_source=Sailthru&utm_medium=email&utm_term=monday_department_

JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine