nie mehr ohne Brille - mit integriertem Augenschutz

Abus: neuer Helm „In-Vizz“

Foto zu dem Text "Abus: neuer Helm „In-Vizz“ "
| Foto: Abus

28.07.2013  |  Welcher Radler kennen das nicht: Auf den ersten Metern der Feierabend-Runde gemerkt, dass die Radbrille zuhause liegt. Abhilfe schafft Sicherheits-Spezialist Abus (www.abus.com), der in seinen neuen Sport-Helm "In-Vizz" gleich die Radbrille integriert hat - und so Kopf- und Augenschutz kombiniert.

Doch mit dem neuen Helm sei nicht nur zerstreuten Sportlern geholfen, sagt Torsten Mendel von Abus. Schließlich lasse sich das Visier je nach Bedarf ausfahren und versenken, wodurch das übliche Radbrillen-Handling ungemein erleichtert werde: „Bei Pausen oder schattig-dunklen Passagen etwa verschwindet der Augenschutz mit einem Griff schnell und dezent im Inneren des Helms.“

Darüber hinaus sei der Helm auch gut für Brillenträger geeignet. Neben diesem praktischen Feature bietet das Modell laut Hersteller natürlich auch alle wichtigen Eigenschaften eines modernen Rennrad-Helms – also maximalen Schutz bei geringem Gewicht und guter Belüftung.

Das bewährte "Zoom-Lite"-Verstell-System sorgt für eine optimale Anpassung des 245 Gramm leichten Helms an die Kopfform.

Der "In-Vizz" ist in den Farben Black, White und Race Green ab November 2013 zum Preis von 129,95 Euro im Fachhandel erhältlich.

Details:
> Erwachsenen- und Jugend-Helm für den Sport
> Getöntes und versenkbares Visier
> „Multi Shell In-Mold“-Technologie für Schutz und Haltbarkeit
> "ZoomSL"-Verstell-System für optimale Anpassung an die Kopfform
> herausnehmbare und waschbare Polster
> Größen:  M und L
> Farben:  Black, White und Race Green
Gewicht: > ab 245 g (Größe M)
> Preis: 129,95 Euro

Weiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößern

 
Weitere Informationen

Abus
August Bremicker Söhne KG
Altenhofer Weg 25
58300 Wetter

Fon: 02335/ 634 127- 0
Fax:

E-Mail: mobile@abus.de
Internet: www.abus.de

JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine