Die radsport-aktiv.de-Weihnachtsgeschenk-Tips

Legenden-Quartett: Stelldichein der Helden der Landstrasse

Foto zu dem Text "Legenden-Quartett: Stelldichein der Helden der Landstrasse"
| Foto: Legenden-Quartett

08.12.2015  |  Ja is' scho' wieder Weihnachten? Nein - aber in gut zwei Wochen! Schon eine Idee, was man einem/r passionierten Radsportler/in so schenkt? Warme Radsocken? Eine lange Hose? Nicht schlecht... Wir hätten da noch ein paar Vorschläge mehr:

Ein Kartenspiel gegen das schlechte Gedächtnis vieler Rad-Fans: Das Legenden-Quartett macht Radsport-Historie auf hübsche Art spiel- und erfahrbar.

"Es richtet sich an kleine Fans, die sich grosses Wissen
aneignen, und grosse Fans, die kleines Wissen auffrischen möchten", sagt der Erfinder, der Schweizer Marcel Michel:

"Kurz - Spiel und Spass im Taschenformat für alle hoffnungslosen Radsport-Nostalgiker." Das Legenden-Quartett bietet ein grosses, mehr als ein Jahrhundert umspannendes Stelldichein der Helden der Landstrasse.

"Lass Dich von der Auswahl, den statistischen Zahlen
und besonders von den hübschen Illustrationen überraschen", so Michel weiter, "und spiel epische Duelle im Kleinformat nach: El Águila de Toledo gegen L'Ange de la Montagne, Le Blaireau gegen Le Monster, Zonzon gegen den Pédaleur de Charme oder Checco gegen Monsieur Paris-Roubaix".

Wichtiger Tip: Auch der Kannibale ist schlagbar! Und: Früher war nicht alles besser - aber schöner! Erst recht im Radsport...

Weiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößern

 
Weitere Informationen

Legenden-Quartett
Marcel Michel
Spitalstrasse 27
6004 Luzern
Schweiz

Fon: 0041/ 41 410 16 35
Fax:

Internet: legendenquartett.ch

JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine