Anzeige
Anzeige
Anzeige

Ein Radanhänger, der gleichzeitig Koffer ist - und umgekehrt

Bike Trolley: Zwei Fliegen mit einem Gepäck...

Foto zu dem Text "Bike Trolley: Zwei Fliegen mit einem Gepäck..."
| Foto: Sentier s.r.l.

14.06.2016  |  Sie fliegen mit Rad und Koffer nach Zypern, um dort eine Woche kreuz und quer über die Insel zu cruisen. Sie kommen an, holen Ihren Koffer vom Band, Ihr Rad vom Sperrgepäck-Schalter. Dann montieren Sie ein 16-Zoll-Laufrad an den Koffer, hängen ihn ans Rad, und fahren los. Ein Traum? Noch...

Aber nicht mehr lang, wenn es nach Andrea Signoretto,
Gründer und CEO der "Sentier Adventure Gear" aus dem Trentino geht: Er stellte gestern die "Kickstarter"-Crowdfunding-Kampagne auf für sein erstes Produkt vor, eben den "Bike Trolley". Vorgestellt wurde er auf dem "Bike Festival" in Riva del Garda am 29. April, und danach die auf dem "Bicycle Adventure Meeting" in Noale bei Venedig).

„Mit dem Bike Trolley vereinfacht sich jeder Rad-Urlaub - die Vorbereitung, der Transfer, und die Reise mit dem Rad“ sagt Andrea Signoretto: „Sentier hat dieses neue Konzept unter den Gesichtspunkten Ergonomie, Bewegungsfreiheit und Sicherheit entwickelt.“

Anzeige

Die Mission von "Sentier Adventure Gear" ist ausgerichtet
auf optimale Outdoor-Geräte, "um noch mehr Menschen zu ermutigen, Abenteuer zu erleben", so Andrea Signoretto weiter: "Während meiner Rad-Reisen in verschiedenen Ländern habe ich die verschiedensten Typologien von Gepäck probiert. Aber ich habe nie die Funktionalität gefunden, die ich suchte, und manche Reise-Erfahrung war dadurch nicht gerade positiv."

„Deshalb habe ich begonnen, eine einfache, aber zuverlässige Lösung – eine Art plug & ride - zu entwickeln, um eine neue Dimension der Radreise zu erleben.“

„Ich glaube, dass viele Menschen mit einem aktiven Lebensstil
nach Gepäck suchen, das einfach, funktionell und praktisch ist. Daher habe ich einen Trolley entwickelt, den man schnell und unkompliziert in einen Anhänger umwandeln kann - den Bike Trolley“

“Der Bike Trolley verbindet sich mit jedem Fahrrad: mit dem Rennrad, dem Mountain Bike, dem E-Bike, dem Trekkingrad, dem Fixie - für alle Abenteuer des Lebens!“

Der "Sentier Bike Trolley" besteht aus einem Inox-Rahmen
mit einer Tragfähigkeit von 40 kg, und passt sich allen Bikes mit Laufrädern von 26 bis 29 Zoll an, die mit einem Schnellspanner ausgestattet sind.

Die Tasche hat ein Volumen von 70 Litern, bestehend aus eco-kompatiblem Ripstop-Nylon, beschichtet mit Polyurethan für vollständige Wasserundurchlässigkeit. Das 16-Zoll-Hinterrrad garantiert gute Kontrolle und Stabilität, und ist für jedes Gelände geeignet.

Die "Kickstarter"-Kampagne hat das Ziel von 15 000 Euro,

für einen Beginn der Produktion. Alle Unterstützer können den "Bike Trolley" zu vergünstigten Konditionen vorbestellen. Die ersten Auslieferungen sind für Mitte August vorgesehen.

Weiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößern

 
Weitere Informationen

Sentier s.r.l.
Via Fortunato Zeni,
8 Polo Meccatronica
38068 Rovereto
Italia

Fon:
Fax:

Internet: https://www.kickstarter.com/projects/sentieradventuregear/sentier-bike-trolley

Anzeige
JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine
Anzeige